Beförderungsbedingungen

STANDARDBEFÖRDERUNGSBEDINGUNGEN DES BEFÖRDERERS

STANDARDBEFÖRDERUNGSBEDINGUNGEN DES BEFÖRDERERS
STANDARDBEFÖRDERUNGSBEDINGUNGEN DES BEFÖRDERERS

Diese Beförderungsbedingungen legen die Bestimmungen fest, die die Rechtsbeziehungen, Verantwortlichkeiten und die Haftung zwischen dem Reisenden und dem Beförderer regeln und für die Parteien verbindlich sind.
 
Der Reisende hat mit einem Veranstalter einen Beförderungsvertrag abgeschlossen, und die vorliegenden Bedingungen sind mit Vertragsabschluss zwischen dem Reisenden und dem Veranstalter Bestandteil des Vertrages geworden. Diese Beförderungsbedingungen gelten ebenfalls, wenn das Schiff als schwimmendes Hotel genutzt wird, ungeachtet dessen, ob ein Beförderungsvertrag besteht und ob eine Beförderung stattfindet.

Sie sollten diese Beförderungsbedingungen sorgfältig lesen, denn sie enthalten Ihre Rechte, Pflichten und Beschränkungen in Bezug auf das Erheben von Forderungen gegen den Beförderer, dessen Bedienstete und/oder Vermittler. Die Haftung des Beförderers ist auf die in den Artikeln 22 und 23 festgelegten Bestimmungen begrenzt.

Nützliche Informationen

Allgemeine Beförderungsbedingungen unserer Airline Partner

Allgemeine Beförderungsbedingungen unserer Airline Partner

Allgemeine Beförderungsbedingungen unserer Airline Partner

Falls Sie ein Fly & Cruise Paket bei uns gebucht haben, finden Sie hier wichtige Informationen der Fluggesellschaften:
Lufthansa  
- Condor