DIE SCHIFFSTAUFE


WUNDER GESCHEHEN: MSC MERAVIGLIA

MSC MERAVIGLIA


DAS ACHTE WELTWUNDER IST DA!

Am 03. Juni 2017 feierte MSC Kreuzfahrten gemeinsam mit zahlreichen französischen und internationalen prominenten Gästen die Schiffstaufe der MSC Meraviglia in Le Havre/Frankreich. Die Krönung der Festlichkeiten war das Galadinner, die Parade der Offiziere sowie das Durchschneiden des Bandes von keiner geringeren als Sophia Loren.


Der Event fand im Sommer während des 500. Jubiläums des Stadthafens Le Havre statt.

SOPHIA LOREN


Die italienische Schauspielerin war auch diesmal wieder das Gesicht und die Taufpatin des neuen Kreuzfahrtschiffs. Bereits mehrfach hat sie unsere Flotte gesegnet. Auch diesmal steht Sophia für alles, was es an Bord gibt: Für Stil, Zeitlose Schönheit und mediterranen Charme.

GAD ELMALEH


Gad Elmaleh war der Moderator der Zeremonie. Er ist einer der bekanntesten Komiker in Europa. Mit 70 ausverkauften Shows in den USA hat er es aber auch geschafft das amerikanische Publikum in seinen Bann zu ziehen!

PATRICK BRUEL


Patrick Bruel ist einer der wohl bekanntesten Gesichtern in Frankreich: Neben dem heimatlichen TV-Gerät und zahlreichen Kino-Leinwänden zierte er bereits einige Theaterbühnen. 2004  beteiligte er sich zum Gedenken des Tsunami in Asien als Co-autor am Songs „Et pius la terre“. In seiner Freizeit stieg er zudem zum Weltklasse Profi-Pokerspieler auf.

KIDS UNITED


Die französische Band Kids besteht aus sechs Sängern im Alter von 8 bis 15 Jahren und wurde im Jahr 2015 von der Unicef Leben gerufen. Jedes der Bandmitglieder steht für die Rechte aller Kinder weltweit. Die talentierten Musiker sangen während der Zeremonie ein paar wunderschöne Stücke.

UNICEF


Bereits im Jahr 2009 wurde die globale Kooperation „Get on Board“ zwischen MSC Kreuzfahrten und UNICEF realisiert. Dank der Gäste von MSC Kreuzfahrten und anderer Spenden, konnte bereits rund 41.000 Kindern geholfen werden. Auch an der MSC Meraviglia Zeremonie waren einige Repräsentanten des Kinderhilfswerks UNICEF vertreten.