Eine weltoffene japanische Stadt

Glover Garden
Museum of Traditional Performing Arts
Seilbahn zum Inasayama 

Asien Kreuzfahrten finden

Nagasaki

Eine weltoffene japanische Stadt

Auf Japans drittgrößter Insel – Kyushu – entdecken Sie während Ihrer MSC Kreuzfahrt die Stadt Nagasaki.

Auf Grund der bezaubernden Bucht und der Steilküste ist Nagasaki eine der malerischsten und international beliebtesten Städte Japans.


Hervorzuheben ist auch das kosmopolitische Flair dieser Metropole, denn Nagasaki war schon immer ein Schmelztiegel der Kulturen.


Während eines Ausflugs können Sie Glover Garden besuchen und einige der besten Aussichten auf Nagasaki genießen. Entdecken Sie außerdem die historischen Gebäude aus dem späten 19. Jahrhundert im Kolonialstil mit ihren großen Veranden, Shutters und hohen, geräumigen Zimmern. Die "Sky Road" ist der ideale Einstieg um vom oberen Eingang des Gartens aus hinab zu gehen.


Das Glover's Haus, das älteste Gebäude im westlichen Stil, ist genauso einen Besuch wert, wie die ehemaligen Häuser von Frederick Ringer, dem Gründer der Zeitung Nagasaki Press und dem des Teehändlers William Alt.
Der Ausgang von Glover Garden führt Sie durch das Museum of Traditional Performing Arts, das wunderschön gestaltete Umzugswagen und andere Utensilien zeigt, die während der Kunchi-Feierlichkeiten verwendet wurden.


Nagasaki besitzt viele gute Aussichtspunkte, aber keiner kann mit dem spektakulären Panorama vom Inasayama, einem 333 m hohen Hügel im Westen der Stadt, mithalten.
Eine Seilbahn bringt Sie in nur fünf Minuten nach oben. Von dort haben Sie einen atemberaubenden Blick auf die verwinkelte Küste und die Vielzahl der umliegenden Inseln.

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Nagasaki

Landausflüge in Nagasaki entdecken

    Japan

    Ein anderer Planet
    Ein anderer Planet

    Es gibt nichts Vergleichbares zu einer Kreuzfahrt nach Japan. Die echte Quintessenz der östlichen Kultur hat lange Zeit die Vorstellungskraft des Westens angeregt, durch seine große Anzahl an Schönheiten, die sich sogar in die Erinnerungen der Menschen eingebrannt haben, die Ozeane entfernt leben.


    Sushi und Sake, Animé und Manga, Samurai, Ninja und Hochgeschwindigkeitszüge: Jeder weiß etwas über die Kultur dieser Inselnation, aber da ist sehr viel mehr, das weit über die sehr amüsanten Stereotype hinaus entdeckt werden kann. Stellen Sie sich darauf ein, auf angenehme Weise verwirrt zu werden. 

    Eine der Freuden bei dem Besuch von Japan ist die Selbstverständlichkeit, wie japanische Ästhetik mit dem Tagtäglichen verschmilzt. Die Präsentation von Lebensmitteln, die Schaufensterauslage oder das einfachste Blumenarrangement vermitteln, außerhalb der Wände eines Museums oder einer Galerie, die essenzielle Natur der japanischen Kunst. 


    Eine Kreuzfahrt nach Japan wird Ihnen die größte Attraktion dieses “Land der Kontraste“ präsentieren; es ist das weltweit faulste Klischee, aber diejenigen die Japan besuchen, sind von der einfachen Koexistenz zwischen der Vergangenheit des Landes und der Gegenwart regelrecht erstaunt. 

    Entdecken Sie Japan und seine unerwartet schönen Landschaften, seine charmanten höflichen Menschen, seinen spürbaren Sinn für Geschichte und gepflegte Traditionen – nur wenige sind in der Lage der Chance zu widerstehen, mit seiner mysteriösen extrem verlockenden Kultur klarzukommen.