Bahrain

Moderne Wolkenkratzer und antike Gebäude
Die stimmungsvolle Al Fateh Mosque
Der Qal’at al Bahrain

Kreuzfahrten nach Dubai, Abu Dhabi & Sir Bani Yas suchen

Bahrain

Das Königreich der zwei Meere

Während einer MSC Kreuzfahrt nach Dubai, Abu Dhabi und Sir Bani Yas werden Sie auch in Bahrain an Land gehen, einer 40 km langen und nur 15 km breiten Insel im Persischen Golf.


Dieses Land mit einer tausend Jahre langen Kultur wird auch “Das Königreich der zwei Meere“ genannt, weil ihr Wasser im Süden an Katar und im Westen mit Saudi Arabien grenzt. Im Verlauf Ihres Aufenthaltes in Bahrain wird ein Ausflug Sie zur Entdeckung seiner charmanten Hauptstadt, Manama, mitnehmen. Die Stadt, in der moderne Wolkenkratzer Seite an Seite mit alten Gebäude stehen, hat starke Verbindungen zu den nomadischen Traditionen: Ihre Einwohner halten sich oft in der Wüste auf und leben in großen weißen Zelten, um der antiken Tradition der Falkenjagd beizuwohnen. Das Nationalmuseum ist ein exzellenter Startpunkt für eine Besichtigung der Hauptstadt: Eine Gelegenheit, um etwas über die Geschichte und Traditionen dieses Gebietes kennenzulernen.

Die Al Fateh Mosque ist, dagegen, eine mystische Erfahrung. Sie ist ein unglaublich heiliges Gebäude mit zwei imposanten Minaretten, die bis zu 7000 Gläubige beherbergen können, gebaut aus Materialien aus aller Welt. Zum Beispiel die tausend indische Lampen aus Einlegeholz, der gigantische australische Kronleuchter aus Swarovski-Kristallen und der italienische Carrara-Marmor. Nicht weit entfernt von der Hauptstadt befindet sich Qal’at al Bahrain (die Festung von Bahrain). Die Festung ist aus sehr guter Qualität, zum Teil dank neuerlichem Wiederaufbau, ihre derzeitige Struktur ist aus dem 16. Jahrhundert, durch die Überfälle der Portugiesischen Segler.

Trotzdem ist der Hügel auf dem sie sitzt, jahrhundertelang der Ort vieler menschlicher Siedlungen gewesen. Schließlich können Sie Bahrain nicht verlassen, ohne die wunderschönen und wirklich ausgezeichneten Perlen, die aus dem Meer gewonnen werden, gekauft oder zumindest bewundert zu haben.  

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Bahrain

Entdecken Sie unsere Landausflüge

6 Ergebnisse

  • BAHRAIN – ANTIKE & MODERNE

    KULTUR UND GESCHICHTE

    BAH02

    Vorhang auf für die schönsten kulturellen Attraktionen Bahrains – antike und moderne Sehenswürdigkeiten erwarten Sie bei diesem Ausflug, der mit der Busfahrt zu Ihrem ersten Ziel beginnt, der Rennstrecke Bahrain International Circuit. Die topmoderne Rennstrecke wurde für etwa USD 180 Millionen erbaut. Dank ihrer einzigartigen Charakteristika zählt sie zu den weltweit besten Austragungsorten für Formel-1-Rennen. Sie besuchen die VIP-Tribüne, von der Sie einen herrlichen Panoramablick auf die Strecke haben, sowie das Medien-Center, das einst das größte der Welt war. Und wenn auf dem rasanten Kurs nicht gerade ein Rennen stattfindet, können Sie sogar den Formel-1-Kontrollraum besichtigen – in dieser Schaltzentrale werden während eines Rennens maßgebliche Entscheidungen getroffen. Ein Blick in die Vergangenheit steht dann im Bahrain Fort auf dem Programm, einer Weltkulturerbestätte der UNESCO. In den seit den 1950er-Jahren durchgeführten Ausgrabungen wurden einzelne Schichten freigelegt, die verschiedenen Zeitperioden zugeordnet werden konnten, die alle bis etwa ins Jahr 2300 v. Chr. zurückreichen. Nach einem traditionellen bahrainischen Mittagessen im Manama-Souk können Sie in den neun Ausstellungssälen des Nationalmuseums weiter in die Geschichte Bahrains eintauchen. Dort ist sogar ein originales Hügelgrab (das von seinem ursprünglichen Standort abgetragen wurde) zu sehen, das etwa aus dem Jahr 2800 v. Chr. stammt. Abschließendes Highlight Ihres Ausflugs ist ein Besuch der Großen Al-Fateh-Moschee, einer der größten Moscheen der Welt, die Platz für über 7.000 Gläubige bietet. Das eindrucksvolle Gebäude präsentiert sich als gelungene Mischung verschiedener Architekturstile des Nahen Ostens und wird von der größten Fiberglaskuppel der Welt gekrönt. Hinweis: Reiseleiter mit anderen Sprachkenntnissen als Englisch stehen nur begrenzt zur Verfügung. Sollte für Ihre Sprache kein Reiseführer zur Verfügung stehen, wird der Ausflug ausschließlich auf Englisch angeboten. Wegen der großen Unterschiede zwischen den Außentemperaturen und den Temperaturen innerhalb der besuchten Gebäude und auch im klimatisierten Ausflugsbus empfehlen wir Ihnen, einen leichten Baumwollpullover oder eine Weste mitzunehmen. Wir weisen außerdem darauf hin, dass für den Besuch der Moschee konservative Kleidung erforderlich ist: Frauen müssen langärmelige Oberteile, lange Röcke und weite Hosen tragen. Rollstuhlfahrern muss am Bus von einer eigenen Begleitperson beim Ein- und Aussteigen geholfen werden. Rollstühle müssen faltbar sein, da der Bus nicht mit Rampen oder Hebebühnen ausgestattet ist. Wenden Sie sich nach Ihrer Ankunft an Bord bitte so früh wie möglich an das Team des Ausflugbüros, das Ihnen gern bei allen Arrangements behilflich ist.;;
    • Mittag- oder Abendessen inkludiert

    • Ausflug mit Einkaufsmöglichkeit

    • Geeignet für Gäste mit beschränkter Mobilität - Gäste, die auf einen Rollstuhl ange-wiesen sind, müssen von einer Person begleitet werden, die in der Lage ist, ihnen beim Besteigen des Busses zu helfen. Nutzen Sie bitte zusammen-klappbare Rollstühle, da die Busse nicht mit Hebevorrichtungen oder Rampen ausgerüstet sind. Bitte informieren Sie die Mitarbeiter das Ausflugsbüros rechtzeitig, damit sie Ihnen bei den Vorbereitungen helfen können.

    • Diese Ausflüge können über Stufen, unebenes Gelände und Steigungen führen. Ferner kann es längere Stehzeiten geben.

      Schwierigkeitsstufe
      Mittelschwer

    • Dauer
      7 h

    • Erwachsene89,00Preis pro Person

    • Kinder62,00Preis pro Person

  • DIE KULTURELLEN ATTRAKTIONEN BAHRAINS

    KULTUR UND GESCHICHTE

    BAH03

    Entdecken Sie die reiche Kulturgeschichte Bahrains. Erstes Ziel dieses Halbtagesausflugs ist das Nationalmuseum, in dessen Sammlung sogar ein originales Hügelgrab aus dem Jahr 2800 v. Chr. zu sehen ist (das von seinem ursprünglichen Standort abgetragen wurde), sowie verschiedene Artefakte der Dilmun-Periode und Objekte aus dem 19. und 20. Jahrhundert, die den Perlenhandel veranschaulichen. Nach einer kurzen Bootsfahrt erreichen Sie das Bu-Maher-Fort auf der Insel Muharraq. Das von den Portugiesen im 16. Jahrhundert erbaute Fort ist der Ausgangspunkt des „Bahrain Pearling Trail“ (Perlenstraße von Bahrain), einer Weltkulturerbestätte der UNESCO mit insgesamt 17 Gebäuden und drei Austernbänken in Küstennähe, die den einstmals lukrativen Perlenhandel illustrieren. Als nächstes steht Muharraq-Stadt mit ihren schmalen Gässchen und den hübsch restaurierten alten Häusern auf dem Programm. Sie besuchen das renovierte Shaikh Ebrahim Bin Mohammed Al Khalifa Center, ein kulturelles Wahrzeichen mit dem Kurar-Haus, das sich ganz der uralten Handwerkskunst der Goldstickerei (kurar) widmet, und die Iqra Kinderbibliothek. Danach besuchen Sie den Manama-Souk, ein buntes Gassenwirrwarr, in dem Verkäufer alle nur erdenklichen Artikel feilbieten. Bevor Sie zum Schiff zurückkehren, finden Sie dort bestimmt noch ein passendes Souvenir. Hinweis: Reiseleiter mit anderen Sprachkenntnissen als Englisch stehen nur begrenzt zur Verfügung. Sollte für Ihre Sprache kein Reiseführer zur Verfügung stehen, wird der Ausflug ausschließlich auf Englisch angeboten. Wegen der großen Unterschiede zwischen den Außentemperaturen und den Temperaturen innerhalb der besuchten Gebäude und auch im klimatisierten Ausflugsbus empfehlen wir Ihnen, einen leichten Baumwollpullover oder eine Weste mitzunehmen. Die Busfahrt zum Bu-Maher-Fort ist wetterabhängig. Dieser Ausflug ist für Gäste mit eingeschränkter Mobilität und Rollstuhlfahrer nicht geeignet.
    • Ausflug mit Einkaufsmöglichkeit

    • Begrenzte Teilnehmerzahl

    • Diese Landausflüge können über eine begrenzte Anzahl an Stufen und unebenes Gelände führen.

      Schwierigkeitsstufe
      Leicht

    • Dauer
      4:30 h

    • Erwachsene85,00Preis pro Person

    • Kinder59,00Preis pro Person

  • ERHOLUNG AM STRAND

    SONNE & MEER

    BAH06

    Unweit der Insel Muharraq wurde in einem überaus erfolgreichen Projekt zur Landgewinnung eine kleine Inselgruppe, die Amwaj Islands, künstlich aufgeschüttet. Dort befindet sich auch das Fünf-Sterne-Hotel ART Rotana, das Ziel dieses Ausflugs, der fast den ganzen Tag dauert. Bei Ihrer Ankunft werden Sie begrüßt und zu den Sonnenliegen geleitet, wo man Ihnen frischen Orangensaft serviert. Genießen Sie Ihren Aufenthalt ganz wie es Ihnen beliebt – Sie können sich sonnen, sich im Swimmingpool erfrischen, im Meer schwimmen oder einfach nur den zauberhaften Privatstrand genießen, ein idyllisches Küstenparadies mit spektakulärer Aussicht auf den Golf. Außerdem können Sie während Ihres Aufenthalts die exklusiven Annehmlichkeiten des Fünf-Sterne-Hotels nutzen. Der Ausflug endet mit einer entspannten Busfahrt zurück zum Schiff. Hinweis: Diese Tour ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität und Rollstuhlfahrer nicht geeignet.;;
    • Getränk inkludiert

    • Mittag- oder Abendessen inkludiert

    • Kein Reiseleiter verfügbar

    • Möglichkeit zum Schwimmen

    • Begrenzte Teilnehmerzahl

    • Diese Landausflüge können über eine begrenzte Anzahl an Stufen und unebenes Gelände führen.

      Schwierigkeitsstufe
      Leicht

    • Dauer
      6:30 h

    • Erwachsene102,00Preis pro Person

    • Kinder72,00Preis pro Person

  • NACHMITTAGSTEE IM RITZ CARLTON HOTEL

    SPEZIALTOUREN

    BAH07

    Freuen Sie sich auf ein paar luxuriöse Stunden in einem der erstklassigsten Hotels von Manama – dem Ritz Carlton. Nach einer kurzen Busfahrt erreichen Sie das renommierte Hotel, in dem die komfortable Ritz Gourmet Lounge zur Entspannung einlädt. Im luxuriösen Ambiente, umgeben von edlen Samtpolstern und royalem Dekor, erwartet Sie ein typisch britisches Vergnügen: Nachmittagstee. Genießen Sie die köstliche Auswahl appetitlicher Sandwiches, französischer Minikuchen und frisch gebackener Scones mit Beerenmischung und rahmig-cremiger Sahne, die Ihnen zum Tee oder auch Kaffee serviert werden. Darüber hinaus können Sie die herrliche Anlage des Ritz Carlton auf eigene Faust erkunden, bevor es weitergeht zu Ihrem nächsten Ziel: dem Manama-Souk. Dieser antike Basar besteht aus einem verzweigten Gewirr an Gässchen, gesäumt mit Verkaufsständen, an denen alle nur erdenklichen Artikel, von Kleidung und Gewürzen bis hin zu Antiquitäten und traditionellen Heilmitteln, feilgeboten werden. Der Ausflug endet mit der Rückkehr zum Schiff. Hinweis: Diese Tour ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität und Rollstuhlfahrer nicht geeignet.;;
    • Kein Reiseleiter verfügbar

    • Ausflug mit Einkaufsmöglichkeit

    • Snack inkludiert

    • Begrenzte Teilnehmerzahl

    • Diese Landausflüge können über eine begrenzte Anzahl an Stufen und unebenes Gelände führen.

      Schwierigkeitsstufe
      Leicht

    • Dauer
      4 h

    • Erwachsene115,00Preis pro Person

    • Kinder79,00Preis pro Person

  • UNTERWEGS IM GELÄNDEWAGEN AM BAHRAIN INTERNATIONAL
    CIRCUIT

    SPEZIALTOUREN

    BAH05

    Die Herzen von Motorsportfans werden höher schlagen bei diesem hochtourigen Abenteuer! Am berühmten Bahrain International Circuit starten Sie im Geländewagen zu Ihrem persönlichen Rallye-Erlebnis durch die Sakhir-Wüste. Zunächst aber steht eine Rundfahrt durch Manama auf dem Programm, bei der Sie die Große Al-Fateh-Moschee, das Nationalmuseum von Bahrain, das Bahrain World Trade Centre und die imposanten Wolkenkratzer des Financial-Harbour-Komplexes sehen. Auf dem Shaikh Isa Bin Salman Highway geht es dann zum topmodernen Bahrain International Circuit, einer der schönsten Rennstrecken der Welt. Eine Investition von USD 180 Millionen war für den Bau der Rennstrecke erforderlich, die weltweit unübertroffen ist. Dann brechen Sie zu einem wirklich atemberaubenden Erlebnis auf – in einem Land Rover, der von einem erfahrenen Rallyefahrer gesteuert wird. Die überaus anspruchsvolle Strecke besteht aus insgesamt 32 natürlichen und künstlichen Hindernissen - darunter Buckel, Bodenwellen, Schotterpisten, Felsen und Wasserläufe - die höchste Ansprüche an das fahrerische Können Ihres Rallyepiloten stellen. Nach diesem Abenteuer findet der Ausflug seinen Abschluss mit einer entspannenden Rückfahrt zum Schiff. Hinweis: Reiseleiter mit anderen Sprachkenntnissen als Englisch stehen nur begrenzt zur Verfügung. Sollte für Ihre Sprache kein Reiseführer zur Verfügung stehen, wird der Ausflug ausschließlich auf Englisch angeboten. Wegen der großen Unterschiede zwischen den Außentemperaturen und den Temperaturen innerhalb der besuchten Gebäude und auch im klimatisierten Ausflugsbus empfehlen wir Ihnen, einen leichten Baumwollpullover oder eine Weste mitzunehmen. Dieser Ausflug ist für Gäste mit eingeschränkter Mobilität und Rollstuhlfahrer nicht geeignet. Bei diesem Ausflug werden verschiedene Abfahrtszeiten angeboten. Die Teilnehmer werden in Gruppen von je 32 Personen eingeteilt. In einem Jeep finden höchstens drei oder vier Personen Platz. Kinder dürfen an diesem Ausflug nicht teilnehmen.;;
    • Begrenzte Teilnehmerzahl

    • Diese Ausflüge können über Stufen, unebenes Gelände und Steigungen führen. Ferner kann es längere Stehzeiten geben.

      Schwierigkeitsstufe
      Mittelschwer

    • Dauer
      4 h

    • Erwachsene112,00Preis pro Person

    • KinderNicht verfügbar

  • EIN BESUCH IN BAHRAIN

    STÄDTE

    BAH01

    Dieser Halbtagesausflug bringt Ihnen einige der schönsten Sehenswürdigkeiten von Bahrain näher. Er beginnt in Manama, der Hauptstadt des Inselstaates, mit einem Besuch der Großen Al-Fateh-Moschee, einer der größten Moscheen der Welt. Verschiedene architektonische Stile des Nahen Ostens vereinen sich in einem imposanten, modernen Gebäude, das von der größten Fiberglaskuppel der Welt gekrönt wird, 7.000 Gläubigen Platz bietet und außerdem die Nationalbibliothek von Bahrain beherbergt. Weiter geht es mit einer entspannten Rundfahrt durch Manama, auf der Sie weitere moderne architektonische Glanzlichter bestaunen können, wie das Nationalmuseum von Bahrain, das Bahrain World Trade Centre, den eindrucksvollen Bahrain Financial Harbour-Komplex sowie die glamourösen Einkaufszentren der Stadt. Ihr nächstes Ziel ist eine Kamelfarm im nahe gelegenen Ort Janabiyah. Anschließend steht ein Besuch im Manama-Souk auf dem Programm. In einem labyrinthartigen Basar genießen Sie ein vielfältiges Angebot an Kleidern, Gewürzen, Antiquitäten, Heilmixturen und vielem mehr. Auf der Rückfahrt zum Schiff ist schließlich noch ein Fotostopp am spektakulären Bahrain World Trade Centre vorgesehen. Hinweis: Reiseleiter mit anderen Sprachkenntnissen als Englisch stehen nur begrenzt zur Verfügung. Sollte für Ihre Sprache kein Reiseführer zur Verfügung stehen, wird der Ausflug ausschließlich auf Englisch angeboten. Wegen der großen Unterschiede zwischen den Außentemperaturen und den Temperaturen innerhalb der besuchten Gebäude und auch im klimatisierten Ausflugsbus empfehlen wir Ihnen, einen leichten Baumwollpullover oder eine Weste mitzunehmen. Wir weisen außerdem darauf hin, dass für den Besuch der Moschee konservative Kleidung erforderlich ist: Frauen müssen langärmelige Oberteile, lange Röcke und weite Hosen tragen. Rollstuhlfahrern muss am Bus von einer eigenen Begleitperson beim Ein- und Aussteigen geholfen werden. Rollstühle müssen faltbar sein, da der Bus nicht mit Rampen oder Hebebühnen ausgestattet ist. Wenden Sie sich nach Ihrer Ankunft an Bord bitte so früh wie möglich an das Team des Ausflugbüros, das Ihnen gern bei allen Arrangements behilflich ist. Der Ausflug wird vormittags und nachmittags angeboten.;;
    • Ausflug mit Einkaufsmöglichkeit

    • Geeignet für Gäste mit beschränkter Mobilität - Gäste, die auf einen Rollstuhl ange-wiesen sind, müssen von einer Person begleitet werden, die in der Lage ist, ihnen beim Besteigen des Busses zu helfen. Nutzen Sie bitte zusammen-klappbare Rollstühle, da die Busse nicht mit Hebevorrichtungen oder Rampen ausgerüstet sind. Bitte informieren Sie die Mitarbeiter das Ausflugsbüros rechtzeitig, damit sie Ihnen bei den Vorbereitungen helfen können.

    • Diese Ausflüge können über Stufen, unebenes Gelände und Steigungen führen. Ferner kann es längere Stehzeiten geben.

      Schwierigkeitsstufe
      Mittelschwer

    • Dauer
      4 h

    • Erwachsene45,00Preis pro Person

    • Kinder32,00Preis pro Person

Die oben beschriebenen Ausflüge sollen Ihnen eine Idee über die Vielfalt der verschiedenen Touren geben. Dieses Programm ist nur ein Leitfaden. Die abgebildeten Preise sind tagesaktuell. Finale Preise werden bei Buchung bestätigt. Die Bestätigung jedes Ausfluges und dessen Beschreibung erfolgt während der Kreuzfahrt. Das Programm der Landausflüge kann auf Grund von lokalen Bedingungen und/oder unvorhersehbaren Vorkommnissen variieren. 


Einige Landausflüge sind sehr beliebt und es kann keine Verfügbarkeit garantiert werden, daher ist es ratsam frühzeitig zu buchen. Eine Reiseleitung in englischer Sprache ist garantiert, nur bei Südamerika-Kreuzfahrten ist eine Reiseleitung in brasilianischem Portugiesisch garantiert. Eine Reiseleitung in anderen Sprachen hängt von der Verfügbarkeit der Reisleiter ab. Bitte beachten Sie, dass die finale Sprache eines Landausfluges auf Bord während der Kreuzfahrt bestätigt wird.

Königreich Bahrain

Die Insel der Perlen
Die Insel der Perlen

Eine Kreuzfahrt nach Bahrain stellt eine einzigartige Gelegenheit dar, um eine große Insel am Persischen Golf zu besichtigen, die zwischen Saudi Arabien und Katar situiert ist.


Wie die ihrer Nachbarn, besteht die Landschaft von Bahrain vorwiegend aus Wüste, besonders im Süden, während Sie im Norden die meisten urbanen Ansiedlungen finden können, unter denen sich auch die Hauptstadt des Königreiches, Manama, befindet. Im Kontrast zu den antiken Mauern der alten Festung, die von der UNESCO geschützt sind, ist es die Qal’at al-Bahrain, die einst die südliche Küste von Bahrain beschützte, nun bekannt als Manama, ein Dutzend Kilometer weiter östlich, die die meisten modernen Wolkenkratzer beherbergt. Der Wohlstand, den dieses Land dank seiner Ölreserven genießt, führte zu einer großen Entwicklung des Immobilienmarktes: Denken Sie zum Beispiel an das Bahrain World Trade Center, mit seinen 240 m hohen Zwillingtürmen und drei Windkraftanlagen, die in dem Gebäude integriert sind.

Unter den Attraktionen, die von einer Kreuzfahrt nach Bahrain geboten werden, sind die Formel 1Rennstrecke, die eines der spannendsten Rennen der Weltmeisterschaft seit 2004 bot; der Al Areen Wildlife Park, in der Nähe der Rennstrecke, wo man Beispiele aus der einheimischen Fauna des mittleren Ostens bewundern kann; das Wohnprojekt von Durrat Al Bhrain, der aktuell entwickelt wird und aus 15 künstlichen Inseln besteht (davon ist eine Insel in Form eines zunehmenden Mondes, sechs davon formen einen Atoll, fünf haben die Form einer Blüte) situiert am südöstlichen Ende des Landes.