Ocean Cay MSC Marine Reserve

Ein exklusiver Urlaubsort

Das MSC Marine Reserve

Restaurants und Tiki-Bars

Kreuzfahrten in die Karibik, nach Kuba und zu den Antillen suchen

Ocean Cay MSC Marine Reserve

Ocean Cay, eine einzigartige Insel

Eine MSC Kreuzfahrten in die Karibik wird Sie zu den schönsten Stränden der Welt bringen: Die Bimini-Inselgruppe befindet sich im selben Teil des Atlantiks, der die Strände von Malibu und Miami in Florida beheimatet und gehört zu den Bahamas.

MSC hat das Land dabei unterstützt, auf einer abgelegenen Insel dieses Gebiets ein natürliches Paradies und einen exklusiven Urlaubsort im Einklang mit der Natur zu erschaffen: das Ocean Cay MSC Marine Reserve (Meeresschutzgebiet). 


Entdecken Sie sechs fantastische Strände, eine weitläufige und ruhige Lagune, die harmonischen Silhouetten der typischen Wohnhäuser des bahamaischen Architekturerbes und vieles mehr. Das Highlight von Ocean Cay sind die Wassersportaktivitäten, bei denen Kinder und Erwachsene gleichermaßen auf Ihre Kosten kommen.


Familien ist ein eigener Strand gewidmet, ganz in der Nähe der Schiffsanlegestelle, ausgestattet mit allem, was zu einen perfekten Tag am Strand gehört. Die Romantiker können sich hingegen ihre Hochzeitsfeier am nördlichen Strand ausmalen oder einen Spaziergang bei Sonnenuntergang unternehmen. 


Eine Erkundung der Unterwasserwelt des MSC Meeresschutzgebietes bieten die Landausflüge, bei denen Sie die atemberaubende tropische Unterwasservielfalt erleben. Außerdem können Sie während Ihrer MSC Karibik-Kreuzfahrt auch eigene Schnorchel-Touren unternehmen und am Strand von Ocean Cay schwimmen gehen.


Weitere Top-Attraktionen dieser einzigartigen Insel sind die Strand-Restaurants und Tiki-Bars. In einem abgetrennten Bereich der Insel befindet sich außerdem der exklusive Ocean Cay Yacht Club Bereich mit separatem Strand und Anlagen sowie Strandhütten, in denen Sie die Massagen und Schönheitsbehandlungen unseres Aurea Spa-Staffs mit Blick aufs Meer genießen können.

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten des Ocean Cay MSC Marine Reserve

Bahamas

Musik und Inseln
Musik und Inseln

Wenn Sie mit Ihrer Kreuzfahrt auf die Bahamas reisen – siebenhundert Inseln verteilt auf über 3800 qkm kristallklare tropische Meere im nördlichen Teil der Karibik – werden Sie Strände und interessante Wanderungen in der Umgebung entdecken, teilweise noch völlig unberührt, sowie auch viele Sportarten.

Für die, die den Strand wählen und mit Kindern reisen, ist Taino Beach, im Gebiet Lucayas, mit seinem kleinen Spielplatz der ideale Ort. Wenn Sie nach einem der abgeschiedensten Strände des gesamten Archipel schauen, sollten Sie keinen Ausflug zur Insel der blauen Lagune verpassen: Wunderschönes, kristallklares, türkisfarbenes Wasser und eine versteckte Lagune.

Ein Urlaub auf den Bahamas ist kein echter Urlaub, ohne einen Ausflug zu den historischen Festungen und Monumenten in Nassau: Die Festung Fort Montague, die älteste auf der Insel New Providence; die Festung Fort Charlotte, dessen Kanonen immer nur Platzpatronen feuerten; die Festung Fort Fincastle, die durch ihre Form an ein Dampfschiff erinnert. Musik ist die andere große Leidenschaft der Bewohner der Bahamas: Es ist der Soundtrack des Lebens dieses karibischen Archipel.

Oft wird Live-Musik in Restaurants, Casinos und sogar in Strandbars gespielt. Von den traditionellsten Blechtrommel-Bands, über Rake’n’Scrape, eine Art Reggae-Musik, die mit einem ungewöhnlichen Instrument gespielt wird, einer Säge; und dann Calypso, Soca und Junkanoo.