George Town

Kunsthandwerksläden und Geschäftsbanken
Der Queen Elizabeth II Botanic Park
Seltene Tierarten und Luxuswagen

Kreuzfahrten in die Karibik, nach Kuba und zu den Antillen suchen

George Town

Ein zollfreies Paradies

Sobald der Kreuzfahrtfahrer von einem MSC Kreufahrtschiff auf den Cayman Islands an Land geht, wird er vom Hafen von George Town willkommen geheißen. Die Hauptstadt der Insel und des Inselstaats ist eine traditionell karibische Stadt aus farbenfrohen Holzhäusern, die gemeinsam mit modernen Gebäuden das Stadtbild prägen.

Zwischen den Wohnhäusern in den schmalen Gassen von Georgetown laden kleine Kunsthandwerksläden zum Stöbern ein. Hier können Sie auch das ein oder andere Andenken an Ihre MSC Kreuzfahrt in die Karibik Meer. Sie können einen Sprung in die Geschichte der Insel machen, im zweifach verwendeten Nationalmuseum von George Town: Sie können beides erkunden, sowohl Beispiele der sehr interessanten einheimischen Flora und Fauna als auch die lange und harte Geschichte der Insel.

Wenn Sie mehr über das Leben der ersten europäischen Eroberer erfahren möchten, ist ein Ausflug nach Bodden Town, fünf Kilometer von der Hauptstadt entfernt, ideal. In dieser ehemaligen Hauptstadt der Cayman Islands können Sie das Mission House besichtigen, ein Gebäude, das im 18. Jahrhundert als Familienresidenz für Lehrer und Missionare diente. Als Alternative, besuchen Sie den Queen Elizabeth II Botanischen Garten, situiert im Osten der Insel. Mit etwas Glück treffen Sie hier neben einer Fülle an tropischen Gewächsen auch auf den extrem seltenen Blauen Leguan.

Auch Shoppingfans kommen auf den Kaimaninseln auf ihre Kosten: Hier können Sie überall zollfrei einkaufen. Sie müssen nur aus dem umfassenden Angebot an Uhren, Likören, Schmuck und Porzellan wählen. Es gibt sogar ein Kuriositäten-Museum. Nicht weit weg von der Schildkröten-Aufzuchtstation befindet sich das Cayman Motor Museum, das eine unglaubliche Sammlung des norwegischen Geschäftsmann Andreas Ugland beherbergt. Seine “Perlen” beinhalten das originale Batmobil und Batcycle der TV-Serie von Batman, eine Replika des 1886er Benz Patent-Motorwagen, das als erstes Auto der Welt bezeichnet wird und andere siebzig seltene Autos und Motorräder.

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in George Town

Entdecken Sie unsere Landausflüge

17 Ergebnisse

Die Anzahl von Reiseleitern mit anderen Sprachkenntnissen als Englisch ist eingeschränkt. Sollte für Ihre Sprache kein Reiseleiter zur Verfügung stehen, wird der Ausflug auf Englisch kommentiert.
  • ABENTEUER MIT DEM ALLRAD-JEEP UND AUSZEIT AM STRAND
    (INKLUSIVE MITTAGESSEN)

    AKTIV & ABENTEUER

    GCA34

    Erleben Sie die Kaimaninseln von ihrer wilden Seite und durchkämmen Sie sie mit einem allradgetriebenen Jeep Wrangler. Vom Hafen aus werden Sie zur Abholstation Ihres Allrad-Jeeps gebracht. Nach einer kurzen Einweisung fahren Sie in Kolonne in den Norden zu ihrem ersten Stopp, Morgan’s Harbor, wo Ihnen die Schönheit des North Sound den Atem verschlagen wird. Danach geht es weiter in den Barkers National Park, den natürlichen Mangrovenwald der Kaimaninsel. Anschließend geht die Fahrt durch kleine Städte, vorbei an der Schildkrötenfarm, in die sogenannte Höllenstadt und zu einer Rumkuchenfabrik, bevor Sie schlussendlich am Tiki Beach ankommen. Hier haben Sie die Möglichkeit, das kristallklare Wasser des Karibischen Meeres beim Schnorcheln zu erkunden. Der Aufenthalt am Strand beträgt etwa zwei Stunden und Sie erhalten ein Mittagessen. Die Rückfahrt zum Hafen legen Sie in einem klimatisierten Bus zurück. Hinweise: Wir empfehlen das Tragen von bequemer Kleidung und Wanderschuhen. Bringen Sie Badebekleidung, ein Handtuch und Sonnencreme mit. Wir weisen Sie darauf hin, dass einer von vier Gästen den Jeep fahren muss und dafür einen gültigen Führerschein vorlegen muss. Kinder unter 25 Jahren dürfen den Jeep nicht fahren. Kinder unter 16 Jahren müssen von einem zahlenden Erwachsenen begleitet werden. Die Jeeps sind mit Automatikgetriebe ausgestattet. Am Strand werden weitere Wassersportarten angeboten. Die Kosten hierfür sind nicht im Ausflugspreis inbegriffen und eine Teilnahme an diesen Zusatzangeboten geschieht auf eigenes Risiko. Ausflug kann nur während der Kreuzfahrt an Bord gebucht und bezahlt werden. Die Anzahl von Reiseleitern mit anderen Sprachkenntnissen als Englisch ist eingeschränkt. Sollte für Ihre Sprache kein Reiseleiter zur Verfügung stehen, wird der Ausflug auf Englisch kommentiert.
    • Mittag- oder Abendessen inkludiert

    • Diese Ausflüge können über Stufen, unebenes Gelände und Steigungen führen. Ferner kann es längere Stehzeiten geben.

      Schwierigkeitsstufe
      Mittelschwer

    • Dauer
      4:30 h

    • Erwachsene99,00Preis pro Person

    • Kinder72,00Preis pro Person

  • AMPHIBIENBUS: ABENTEUER AN LAND UND ZUR SEE

    AKTIV & ABENTEUER

    GCA49

    Ist das ein Bus? Oder etwa ein Boot? Es ist beides in einem! Dieser unterhaltsame Ausflug führt uns über Land und unter Wasser und wird mit einem speziellen Amphibienfahrzeug durchgeführt. Nachdem Sie das Schiff verlassen haben, können Sie es sich im Bus bequem machen und zusehen, wie die Stadtlandschaft von Georgetown vorbeizieht. Georgetown ist die Hauptstadt der Cayman Islands und strahlt unvergleichlich karibisches Flair aus. Sie fahren an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten vorbei und erfahren von Ihrem Reiseleiter viele interessante Details über die Geschichte der Stadt. An Fotomotiven wird es nicht mangeln, also bringen Sie unbedingt Ihren Fotoapparat mit – vor allem für die Unterwasserfahrt. Der mit Unterwasserkameras und großen Monitoren ausgestattete Bus ermöglicht Ihnen einen einzigartigen Blick auf die Unterwasserwelt, die Meeresbewohner, die Korallengärten und sogar ein paar gesunkene Schiffe. Von Ihrem bequemen Sitz aus können Sie zusehen, wie Fische von Hand gefüttert werden. Nachdem Sie wieder feste Erde unter den Füßen haben, können Sie einen Spaziergang zum weltberühmten 7-Mile Beach der Insel unternehmen, bevor es wieder zurück zur Anlegestelle des Schiffs geht. Hinweis: Teilnehmer müssen ein paar Stufen überwinden können, um an Bord des Amphibienfahrzeugs zu gelangen. Der Ausflug wird nicht angeboten während der Anlegezeiten der MSC Divina am 26. Dezember 2016. Gäste werden gebeten eine Verzichterklärung zu unterschreiben, welche vielleicht nur auf Englisch verfügbar sein wird. Die Anzahl von Reiseleitern mit anderen Sprachkenntnissen als Englisch ist eingeschränkt. Sollte für Ihre Sprache kein Reiseleiter zur Verfügung stehen, wird der Ausflug auf Englisch kommentiert.
      • Diese Ausflüge können über Stufen, unebenes Gelände und Steigungen führen. Ferner kann es längere Stehzeiten geben.

        Schwierigkeitsstufe
        Mittelschwer

      • Dauer
        2 h

      • Erwachsene39,00Preis pro Person

      • Kinder29,00Preis pro Person

    • KATAMARAN & STINGRAY CITY SANDBANK

      AKTIV & ABENTEUER

      GCA14

      Die südlichen Stachelrochen an der Sandbank namens Stingray City am North Sound von Grand Cayman North Sound sind so an menschlichen Kontakt gewöhnt, dass sie sich von Besuchern gerne per Hand füttern und sogar streicheln lassen. Nach einer kurzen Fahrt zum Yacht Club der Kaimaninseln fahren Sie an Bord eines Katamarans an diesen besonderen Ort. Nach Ihrer Ankunft können Sie zu den freundlichen Meeresbewohnern im Wasser persönlich Kontakt aufnehmen und sie mit Nahrung füttern. Der Ausflug endet mit einer ebenso malerischen Rückfahrt zum Yacht-Club und dem Transfer zu Ihrem Schiff. Hinweis: Bitte bringen Sie Badebekleidung, ein Handtuch, Sonnenschutzmittel mit hohem Sonnenschutzfaktor, einen Sonnenhut und eine Sonnenbrille mit. Der Katamaran bietet nur wenig Schatten. Kinder müssen mindestens acht Jahre alt sein, um an dem Ausflug teilnehmen zu können, und Kinder unter 16 Jahren müssen während des gesamten Ausflugs von einem zahlenden Erwachsenen begleitet werden.Das Wasser kann tiefer als 182 cm sein. Möglicherweise müssen die Teilnehmer nach Stingray City schwimmen. Reisende müssen im Wasser Schwimmwesten tragen und an Bord des Katamarans die Schuhe ausziehen. Die Anzahl von Reiseleitern mit anderen Sprachkenntnissen als Englisch ist eingeschränkt. Sollte für Ihre Sprache kein Reiseleiter zur Verfügung stehen, wird der Ausflug auf Englisch kommentiert.
      • Möglichkeit zum Schwimmen

      • Diese Ausflüge können über Stufen, unebenes Gelände und Steigungen führen. Ferner kann es längere Stehzeiten geben.

        Schwierigkeitsstufe
        Mittelschwer

      • Dauer
        3:30 h

      • Erwachsene69,00Preis pro Person

      • Kinder52,00Preis pro Person

    • SCHNORCHELN VOR DER KÜSTE

      AKTIV & ABENTEUER

      GCA56

      Als einst stattliche Schonerbark aus dem Jahre 1900 ereilte die Cali - einer von mehreren Namen dieses Schiffes während ihrer Lebenszeit - schließlich eine Katastrophe, als ein Leck entstand und sie im Jahr 1948 vor der Küste von Grand Cayman sank. Gerüchten zufolge hatte sie eine Ladung Reis an Bord, die durch Kontakt mit dem Wasser aufquellte und schließlich den Rumpf zum Bersten brachte, woraufhin das Wrack sich quer über den Meeresboden verstreute. All dies geschah keine 46 Meter vom Ufer entfernt, sodass auf dieser Schnorcheltour ein einfacher Zugang per Leiter zu diesem faszinierenden Ort verfügbar ist. Sie schnorcheln in einer Tiefe von etwa 9 m - ideal für die Beobachtung zahlreicher Tiere, welche die Trümmer in den letzten Jahren besiedelt haben - beispielsweise Tarpune, Paletten-Doktorfische, Papageienfische, Bermuda-Döbel, Kaiserfische und sogar grüne Meeresschildkröten und Stachelrochen. Ihr Ausflug endet mit der Rückkehr zum Schiff. Hinweis: Kinder dürfen an diesem Ausflug erst ab acht Jahren teilnehmen. Der Ausflug eignet sich gleichermaßen sowohl für Anfänger als auch erfahrene Schnorchler. Die Teilnehmer sollten eine Leiter benutzen können, andernfalls ist das Wrack über die kleine Bucht erreichbar. Die Teilnehmer müssen schwimmen können.
      • Möglichkeit zum Schwimmen

      • Begrenzte Teilnehmerzahl

      • Diese Ausflüge können über Stufen, unebenes Gelände und Steigungen führen. Ferner kann es längere Stehzeiten geben.

        Schwierigkeitsstufe
        Mittelschwer

      • Dauer
        2 h

      • Erwachsene29,00Preis pro Person

      • Kinder22,00Preis pro Person

    • WESTLICHES SAFARI-ABENTEUER

      AKTIV & ABENTEUER

      GCA57

      Genießen Sie ein paar Stunden in einem Safari-Jeep für die Erkundung der Westhälfte der Grand Cayman Insel. Der erste geplante Halt ist am Barker Nationalpark. Zuerst lernen Sie Wissenswertes über die Bedeutung des Mangroven-Ökosystems und den geschützten Bereich des Parks, und danach fahren Sie direkt zur Hölle - eine Formation aus zerklüfteten Felsen. Sie können auch eine Postkarte von diesem treffend bezeichneten Ort verschicken, die dann ordnungsgemäß mit „Hell“ abgestempelt wird. Danach geht es weiter zu dem Tortuga-Rumkuchengeschäft, in dem Sie verschiedene Rumkuchen probieren können. Das Cayman Schildkrötenmuseum steht als nächstes auf dem Plan. Dort sehen Sie einen Kurzfilm über die Farmzucht und das Wiederauswilderungsprogramm. Anschließend können sie die Schildkröten persönlich kennenlernen. Wenn Sie möchten, können Sie Schildkrötenfutter kaufen und sich mit dem Füttern dieser Meeresbewohner amüsieren. Sie erhalten auch Zeit für Fotoaufnahmen und den Kauf von Andenken im Laden vor Ort. Danach bringt Sie der Safari-Jeep zum Schiff zurück. Hinweis: Kinder dürfen am Ausflug erst ab drei Jahren teilnehmen. Der Ausflug eignet sich nicht für Schwangere und Gäste, die an bereits bestehenden Nacken-/Rücken-/Kniebeschwerden leiden. Der Safari-Jeep hat ein hohes Trittbrett, das von den Reisenden beim Ein- und Ausstieg bewältigt werden muss. Auf diesem Ausflug werden die Fahrzeuge nicht von Ihnen selbst gefahren. Ein Fahrer wird gestellt. Die Anzahl von Reiseleitern mit anderen Sprachkenntnissen als Englisch ist eingeschränkt. Sollte für Ihre Sprache kein Reiseleiter zur Verfügung stehen, wird der Ausflug auf Englisch kommentiert.
      • Begrenzte Teilnehmerzahl

      • Diese Landausflüge können über eine begrenzte Anzahl an Stufen und unebenes Gelände führen.

        Schwierigkeitsstufe
        Leicht

      • Dauer
        3:30 h

      • Erwachsene89,00Preis pro Person

      • Kinder65,00Preis pro Person

    • ATLANTIS UNTERWASSER

      DIE WUNDER DER NATUR

      GCA53

      Verwöhnen Sie Ihre Augen mit dem Anblick einer wunderbaren Unterwasserwelt, während Sie gleichzeitig trocken bleiben und es sich auf dieser einzigartigen Fahrt in dem U-Boot Atlantis bequem machen. Nach einem kurzen Bootstransfer vom Schiff gehen Sie an Bord des U-Boots und dringen bis in eine Tiefe von ca. 20 – 30 m vor, wo Sie die Umgebung der Unterwasserwelt erforschen werden. Die Erfahrene Bootsbesatzung wird Schwamm- und Korallenformationen hervorheben Fakten zur blühenden Flora und Fauna mitteilen. Durch die Bullaugen sehen Sie Schwamm- und Korallenformationen wie aus einer anderen Welt sowie tropische Fische in bunten Farben. Der Unterwasserdruck wird normalerweise während der klimatisierten Reise in die Tiefe beibehalten, wodurch Sie sich die gesamte Zeit über zurücklehnen und entspannen können. Die Tour endet mit der Rückkehr zum Schiff. Hinweis: Reisende müssen auf einer 10-Stufen-Leiter ohne fremde Hilfe klettern können. Reisende müssen mindestens 4 Jahre alt und 92 cm groß sein, um teilnehmen zu können. Die Anzahl von Reiseleitern mit anderen Sprachkenntnissen als Englisch ist eingeschränkt. Sollte für Ihre Sprache kein Reiseleiter zur Verfügung stehen, wird der Ausflug auf Englisch kommentiert.
      • Begrenzte Teilnehmerzahl

      • Diese Landausflüge können über eine begrenzte Anzahl an Stufen und unebenes Gelände führen.

        Schwierigkeitsstufe
        Leicht

      • Dauer
        1:30 h

      • Erwachsene92,00Preis pro Person

      • Kinder65,00Preis pro Person

    • BEGEGNUNG MIT DELFINEN & STINGRAY CITY

      DIE WUNDER DER NATUR

      GCA24

      In einem klimatisierten Bus fahren Sie in die Dolphin Cove, dem Ausgangspunkt Ihrer faszinierenden Entdeckungstour. Nach einer kurzen Einweisung dürfen Sie mit diesen faszinierenden Tieren auf Tuchfühlung gehen. Schließen Sie mit Ihrem Delfin Freundschaft, indem Sie ihn streicheln und sich kleine Küsschen geben lassen. Unsere Gäste erfahren alles über das Verhalten von Delfinen, lernen die Tiere hautnah kennen und finden heraus, wie die Trainer in der Dolphin Cove Handzeichen einsetzen, um mit den Meeressäugern zu kommunizieren. Nach diesem absolut fantastischen Erlebnis werden Sie nach Stingray City gebracht. In einem geräumigen Boot gelangen Sie zu dieser berühmten Sandbank vor Grand Cayman, an der Dutzende von Amerikanischen Stachelrochen in freier Natur leben und sich auf Ihren Besuch freuen. Zurück in der Dolphin Cove erwartet Sie schon ein klimatisierter Bus, der Sie wieder zu Ihrem Schiff bringt. Hinweise: Wir empfehlen das Tragen von bequemer Kleidung, komfortablen Schuhen und Badesachen. Bitte bringen Sie Wechselkleidung, Handtücher und Sonnencreme mit. Schmuck und andere Wertgegenstände sollten Sie möglichst an Bord lassen. Kinder unter 8 Jahren müssen von einem zahlenden Erwachsenen begleitet werden. Die Reihenfolge der besuchten Ort kann variieren. Schwangere und Gäste mit Rücken- bzw. Nackenverletzungen, Herzproblemen und Epilepsie dürfen nicht an der Tour teilnehmen.Gäste werden gebeten eine Verzichterklärung zu unterschreiben, welche vielleicht nur auf Englisch verfügbar sein wird. Die Anzahl von Reiseleitern mit anderen Sprachkenntnissen als Englisch ist eingeschränkt. Sollte für Ihre Sprache kein Reiseleiter zur Verfügung stehen, wird der Ausflug auf Englisch kommentiert.
      • Fotografieren / Filmen verboten oder gegen Gebühr

      • Möglichkeit zum Schwimmen

      • Begrenzte Teilnehmerzahl

      • Diese Ausflüge können über Stufen, unebenes Gelände und Steigungen führen. Ferner kann es längere Stehzeiten geben.

        Schwierigkeitsstufe
        Mittelschwer

      • Dauer
        4:30 h

      • Erwachsene102,00Preis pro Person

      • Kinder72,00Preis pro Person

    • BEGEGNUNG MIT DELFINEN UND DER SEVEN MILE BEACH

      DIE WUNDER DER NATUR

      GCA51

      Dieser Ausflug ist für die ganze Familie geeignet und geradezu perfekt für Kleinkinder und Schwimmanfänger. Die Teilnahme am Parallel-Ausflug GCA50 steht allen Personen offen, ungeachtet des Alters. Ein Besuch bei den Delfinen und ein Aufenthalt am längsten Strand der Insel sind die Höhepunkte dieses Ausfluges. Von Georgetown erreichen Sie nach einer kurzen Fahrt das Dolphin Cove-Zentrum. Dann geht es hinab zur natürlichen Lagune, wo Sie vor Ihrer Begegnung mit den Delfinen eine kurze Einweisung erhalten. In der Lagune gibt es eine spezielle Unterwasserplattform, auf der Sie hüfthoch im Wasser stehen können, während Sie in Kontakt mit den liebenswerten Meeressäugern kommen. Fotografen sind ständig in der Nähe, um Ihr besonderes Erlebnis mit der Kamera festzuhalten. Im Anschluss an Ihr Delfinabenteuer haben Sie die Möglichkeit, die Fotos zu kaufen. Dann geht es weiter zum Seven Mile Beach von Grand Cayman, einem langen Streifen mit weichem Sand, der in Wirklichkeit eine Meile kürzer ist als der Name vermuten lässt. Für Ihren Komfort und Ihr leibliches Wohl ist bestens gesorgt, denn Sie können dort Speisen und Getränke kaufen und Strandliegen mieten (die zusätzlichen Kosten hierfür sind nicht im Tourpreis enthalten). Sie haben dann Zeit zur freien Verfügung, um die wunderbare Landschaft zu genießen, bevor der Ausflug mit der Rückfahrt zum Schiff ausklingt. Hinweis: Die Ausflugspunkte werden möglicherweise in umgekehrter Reihenfolge absolviert. Der Ausflug richtet sich speziell an wasserscheue Personen und Kinder unter acht Jahren. Aus Sicherheitsgründen müssen Kinder unter fünf Jahren während des gesamten Ausflugs in Begleitung eines zahlenden Erwachsenen sein (jeweils ein Kind pro Erwachsenem) und ständig von diesem beaufsichtigt werden. Der zahlende Erwachsene muss in diesem Fall vor der Abfahrt zudem eine Haftungsverzichtserklärung unterzeichnen. Alle teilnehmenden Gäste unter 18 Jahren müssen in Begleitung eines zahlenden Erwachsenen sein, der außerdem eine Haftungsverzichtserklärung unterzeichnen muss. Schmuck und andere Wertsachen sollten Sie möglichst an Bord unseres Schiffes lassen. Wir empfehlen unseren Gästen, komfortable Kleidung über ihrer Badebekleidung sowie bequeme Schuhe zu tragen. Bringen Sie bitte außerdem ein Handtuch, Kleidung zum Wechseln und ein biologisch abbaubares Sonnenschutzmittel (zum Schutz der Umwelt) mit. Die Anzahl von Reiseleitern mit anderen Sprachkenntnissen als Englisch ist eingeschränkt. Sollte für Ihre Sprache kein Reiseleiter zur Verfügung stehen, wird der Ausflug auf Englisch kommentiert.
      • Möglichkeit zum Schwimmen

      • Begrenzte Teilnehmerzahl

      • Diese Ausflüge können über Stufen, unebenes Gelände und Steigungen führen. Ferner kann es längere Stehzeiten geben.

        Schwierigkeitsstufe
        Mittelschwer

      • Dauer
        3:30 h

      • Erwachsene109,00Preis pro Person

      • Kinder79,00Preis pro Person

    • DELFINSCHWIMMEN UND DER SEVEN MILE BEACH

      DIE WUNDER DER NATUR

      GCA50

      Manche Inseln wurden von der Natur geradezu verschwenderisch bedacht: Endloser Sonnenschein, freundliche Einheimische, grandiose Landschaft, unberührte Strände und – als wäre all das nicht schon genug – sogar Delfine, die sich im Küstengewässer tummeln. Zu diesen Inseln zählt zweifellos Grand Cayman – das Ziel Ihres Ausflugs, bei dem Sie mit Delfinen schwimmen und den längsten Strand der Insel besuchen können. Zunächst fahren Sie von Georgetown zum Dolphin Cove-Zentrum. Dann geht es hinunter zur natürlichen Lagune, wo Sie eine kurze Einweisung erhalten, bevor Sie die Delfine hautnah erleben, sie streicheln, mit ihnen spielen und Seite an Seite mit ihnen schwimmen können. Während Sie sich mit den Delfinen im Wasser vergnügen, schießen die Fotografen des Zentrums zahlreiche Fotos von Ihrem Abenteuer, um es für Sie festzuhalten. Nach Ihrem besonderen Erlebnis können Sie diese Bilder kaufen und Souvenirs erwerben, während Sie auf die Fahrt zum Seven Mile Beach warten. Seinem Namen wird dieser weiße Traumstrand nicht ganz gerecht – er erstreckt sich nämlich „nur“ auf einer Länge von ungefähr sechs Meilen (etwa zehn Kilometer). Sie werden an einer Stelle abgesetzt, die mit Blick auf Ihren Komfort ausgewählt wurde: Dort werden Speisen und Getränke verkauft und Sie können Strandliegen mieten (die zusätzlichen Kosten hierfür sind nicht im Tourpreis enthalten). Sie haben ausreichend Zeit zur Verfügung, um den Strandzauber voll auszukosten, bevor es wieder zum Pier und zu Ihrem Schiff zurückgeht. Hinweis: Die Ausflugspunkte werden möglicherweise in umgekehrter Reihenfolge absolviert. Kinder dürfen an diesem Ausflug erst ab acht Jahren teilnehmen und müssen gute Schwimmer sein. Kinder unter 18 Jahren müssen während des gesamten Ausflugs in Begleitung eines zahlenden Erwachsenen sein und ständig von diesem beaufsichtigt werden. Der zahlende Erwachsene muss in diesem Fall vor der Abfahrt zudem eine Haftungsverzichtserklärung unterzeichnen. Der Ausflug ist nicht geeignet für Gäste, die an Rücken- und Nackenproblemen und/oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder Atemwegsbeschwerden leiden. Schwangere dürfen an diesem Ausflug nicht teilnehmen. Schmuck und andere Wertsachen sollten Sie möglichst an Bord unseres Schiffes lassen. Wir empfehlen unseren Gästen, komfortable Kleidung über ihrer Badebekleidung sowie bequeme Schuhe zu tragen. Bringen Sie bitte außerdem ein Handtuch, Kleidung zum Wechseln und ein biologisch abbaubares Sonnenschutzmittel (zum Schutz der Umwelt) mit. Die Anzahl von Reiseleitern mit anderen Sprachkenntnissen als Englisch ist eingeschränkt. Sollte für Ihre Sprache kein Reiseleiter zur Verfügung stehen, wird der Ausflug auf Englisch kommentiert.
      • Möglichkeit zum Schwimmen

      • Diese Ausflüge können über Stufen, unebenes Gelände und Steigungen führen. Ferner kann es längere Stehzeiten geben.

        Schwierigkeitsstufe
        Mittelschwer

      • Dauer
        3:30 h

      • Erwachsene132,00Preis pro Person

      • Kinder95,00Preis pro Person

    • LUXUS-AUSFLUG: STACHELROCHEN, STADT UND SANDBANK

      DIE WUNDER DER NATUR

      GCA48

      Sonne, Strand und Meer … Sobald Sie das Schiff verlassen haben, kann der Spaß beginnen. Sie gehen an Bord des „Cayman Explorer“ und besuchen ein berühmtes Highlight der Cayman Islands: die Stingray City Sandbank. Während der Bootsfahrt können Sie vom Aussichtsdeck die atemberaubenden Ausblicke auf die Karibik bewundern. Im Handumdrehen haben wir die Sandbank erreicht, wo Sie ein einzigartiges Erlebnis erwartet. Die große Plattform am Heck des Bootes senkt sich mit Ihnen hinab ins Wasser, wo Sie die Stars dieses Ausflugs kennenlernen: die Stachelrochen. Legen Sie die Schnorchelmaske und die Schwimmweste an, die wir Ihnen zur Verfügung stellen, und machen Sie sich auf, um die azurblauen Tiefen zu erkunden. An dieser Stelle ist die Sicht unter Wasser besonders gut, sodass Sie die unzähligen tropischen Fische und die Stachelrochen ungehindert beobachten können, die sich Ihnen nähern werden, um Ihnen aus der Hand zu fressen. Zum Glück brauchen Sie keinerlei Schnorchelerfahrung, um dabei sein zu können – das Wasser ist ganz seicht, sodass der Ausflug völlig ungefährlich ist. Bringen Sie unbedingt einen Fotoapparat mit, um Ihr Rendezvous mit den Stachelrochen zu dokumentieren. Wenn die Zeit um ist, werden Sie wieder zu Ihrem Schiff in Georgetown zurückgebracht.Hinweis: Die Teilnehmer müssen mindestens vier Jahre alt sein und einige Stufen überwinden können, um an Bord des Busses und des Bootes zu gelangen. Wir empfehlen Ihnen, Kleidung zum Wechseln und ein Handtuch mitzubringen. Die Gesetze zum Schutz des Meeres verbieten das Tragen von Schuhen, während Sie sich im Wasser der Stingray City Sandbank befinden. Getränke sind an der Bar erhältlich, jedoch nicht im Preis des Ausflugs inbegriffen. Gäste werden gebeten eine Verzichterklärung zu unterschreiben, welche vielleicht nur auf Englisch verfügbar sein wird. Die Anzahl von Reiseleitern mit anderen Sprachkenntnissen als Englisch ist eingeschränkt. Sollte für Ihre Sprache kein Reiseleiter zur Verfügung stehen, wird der Ausflug auf Englisch kommentiert.
      • Möglichkeit zum Schwimmen

      • Diese Ausflüge können über Stufen, unebenes Gelände und Steigungen führen. Ferner kann es längere Stehzeiten geben.

        Schwierigkeitsstufe
        Mittelschwer

      • Dauer
        2:30 h

      • Erwachsene45,00Preis pro Person

      • Kinder32,00Preis pro Person

    • SCHWIMMEN MIT DELFINEN & STINGRAY CITY

      DIE WUNDER DER NATUR

      GCA25

      In einem klimatisierten Bus fahren Sie in die Dolphin Cove, dem ersten Halt Ihrer faszinierenden Entdeckungstour. Der Höhepunkt Ihres Aufenthalts ist die Dolphin Cove, das natürliche Zuhause unsere Familie wunderschöner Großer Tümmler direkt am Karibischen Meer. Nach einer kurzen Einführung steigen Sie hinein in das tiefe Wasser und lernen die freundlichen Delfine hautnah kennen. Ein Erlebnis, das Sie garantiert nie vergessen werden. Reiten Sie Bauch an Bauch auf den Delfinen, während der Ozean an Ihnen vorüber zieht, schließen Sie Freundschaft mit den Meeressäugern und holen Sie sich sogar ein bis zwei kleine Küsschen von ihnen ab. Nach diesem absolut fantastischen Erlebnis werden Sie nach Stingray City gebracht. In einem geräumigen Boot gelangen Sie zu dieser berühmten Sandbank vor Grand Cayman, an der Dutzende von Amerikanischen Stachelrochen in freier Natur leben und sich auf Ihren Besuch freuen. Ihr atemberaubender Ausflug endet mit der Rückfahrt zum Hafen, in einem komfortablen klimatisierten Bus. Hinweise: Wir empfehlen das Tragen von bequemer Kleidung und Schuhen und Badesachen. Bitte bringen Sie Wechselkleidung, Handtücher und Sonnencreme mit. Schmuck und andere Wertgegenstände sollten Sie möglichst an Bord lassen. Kinder unter 8 Jahren müssen von einem zahlenden Erwachsenen begleitet werden. Gäste werden gebeten eine Verzichterklärung zu unterschreiben, welche vielleicht nur auf Englisch verfügbar sein wird. Die Reihenfolge der besuchten Ort kann variieren. Diese Tour ist nicht für Schwangere oder Reisende verfügbar, die unter Nackenbeschwerden oder Herz- oder Atemwegserkrankungen leiden.Die Anzahl von Reiseleitern mit anderen Sprachkenntnissen als Englisch ist eingeschränkt. Sollte für Ihre Sprache kein Reiseleiter zur Verfügung stehen, wird der Ausflug auf Englisch kommentiert.
      • Fotografieren / Filmen verboten oder gegen Gebühr

      • Möglichkeit zum Schwimmen

      • Diese Ausflüge können über Stufen, unebenes Gelände und Steigungen führen. Ferner kann es längere Stehzeiten geben.

        Schwierigkeitsstufe
        Mittelschwer

      • Dauer
        4:30 h

      • Erwachsene129,00Preis pro Person

      • Kinder92,00Preis pro Person

    • STINGRAY CITY & STARFISH POINT

      DIE WUNDER DER NATUR

      GCA54

      Ergreifen Sie die Gelegenheit beim Schopfe, um mit Stachelrochen in Kontakt zu kommen und Seesterne aus der Nähe zu beobachten, zwei der faszinierendsten Lebewesen der Unterwasserwelt, direkt in ihrem natürlichen Habitat. Sie gehen zunächst an Bord eines klimatisierten Busses, mit dem Sie Safe Haven erreichen. Während der Fahrt wird Ihr Fahrer Ihnen unterhaltsame Informationen zu den Kaimaninseln liefern. Nachdem Sie vom Kapitän des Schiffes über die Sicherheitsmaßnahmen informiert wurden, segeln Sie zunächst nach Stingray City, um mit diesen niedlichen Geschöpfen zu schwimmen, zu interagieren und diese füttern zu können. Dies wird sicherlich ein unvergessliches Erlebnis werden! Anschließend folgt Starfish Point, wo Sie die ungewöhnlichen Seesterne zu Gesicht bekommen, die keine Fische, sondern tatsächlich nahe Verwandte der Seeigel sind. Die Schiffsfahrt zurück zum Pier bringt Ihre Tour zum Abschluss. Hinweis: Reisende müssen mindestens 5 und dürfen höchstens 77 Jahre alt sein, um teilnehmen zu können. Alle Reisenden müssen vor Tourbeginn eine Verzichtserklärung unterschreiben. Die Anzahl von Reiseleitern mit anderen Sprachkenntnissen als Englisch ist eingeschränkt. Sollte für Ihre Sprache kein Reiseleiter zur Verfügung stehen, wird der Ausflug auf Englisch kommentiert.
      • Möglichkeit zum Schwimmen

      • Begrenzte Teilnehmerzahl

      • Diese Ausflüge können über Stufen, unebenes Gelände und Steigungen führen. Ferner kann es längere Stehzeiten geben.

        Schwierigkeitsstufe
        Mittelschwer

      • Dauer
        3 h

      • Erwachsene65,00Preis pro Person

      • Kinder45,00Preis pro Person

    • ENTSPANNUNG PUR AM TIKI BEACH (INKLUSIVE MITTAGESSEN)

      SONNE & MEER

      GCA39

      Vom Kreuzfahrthafen aus werden Sie mit dem Bus zum Tiki Beach am weltberühmten Strandabschnitt Seven Mile Beach gebracht. Der Eintritt in die Anlage, die Nutzung der Einrichtungen, eine Strandliege, ein Barbecue-Büfett zum Mittagessen und ein Drink zur Begrüßung sind im Ausflugspreis inbegriffen. Sie haben Lust auf Action? Im Wassersportzentrum können Sie Kajaks, Jetskis, Schnorchelausrüstung und Schwimmkörper ausleihen. Außerdem wird an der Bar und im À-la-Carte-Restaurant für Ihr leibliches Wohl gesorgt (nicht im Preis inbegriffen). Lehnen Sie sich zurück und lassen Sie an diesem paradiesischen Traumstrand die Hektik des Alltags ein für allemal hinter sich! Am Ende steigen Sie wieder in Ihren Bus und fahren zurück zum Kreuzfahrthafen, wo Sie auf Wunsch noch einkaufen können. Hinweise: Am Strand werden weitere Wassersportarten angeboten. Die Kosten hierfür sind nicht im Ausflugspreis inbegriffen und eine Teilnahme an diesen Zusatzangeboten geschieht auf eigenes Risiko. Gäste unter 16 Jahren müssen von einem Erwachsenen begleitet werden.
      • Getränk inkludiert

      • Mittag- oder Abendessen inkludiert

      • Kein Reiseleiter verfügbar

      • Möglichkeit zum Schwimmen

      • Diese Ausflüge können über Stufen, unebenes Gelände und Steigungen führen. Ferner kann es längere Stehzeiten geben.

        Schwierigkeitsstufe
        Mittelschwer

      • Dauer
        4 h

      • Erwachsene79,00Preis pro Person

      • Kinder59,00Preis pro Person

    • RIFF- & WRACK-SCHNORCHELN

      SONNE & MEER

      GCA30

      Verlassen Sie das Schiff für einen halben Tag und erkunden Sie zwei der besten Schnorchelorte der Kaimaninseln. Der Erste befindet sich am Wrack der USS Kittiwake. Dieses ehemalige U-Boot-Rettungsschiff der US-Marine war von 1946 bis 1994 im Dienst und wurde schließlich im Jahr 2009 am heutigen Standort vor Seven Mile Beach gezielt versenkt, um den Meerestieren vor Ort ein künstliches Riff zu bieten. Während Sie um das76,5 m lange Wrack schnorcheln, können Sie die Hauptdecks sehen und durch die Schornsteine einen Blick in den Schiffsrumpf und den Maschinenraum werfen. Danach geht es weiter zum sogenannten Cheeseburger Reef, dessen Name von der nahe gelegenen Zweigstelle einer globalen Fast-Food-Marke stammt, wo Sie ein natürliches Riff-System genießen können. In einer Tiefe von etwa7,6 m können Sie nach Herzenslust schnorcheln. Schließlich und falls es die Zeit erlaubt, endet der Ausflug vor Ihrer Rückkehr zum Schiff mit Zeit für einen Einkaufsbummel im Zentrum von Georgetown. Hinweis: Kinder dürfen an diesem Ausflug erst ab fünf Jahren teilnehmen. Sichtungen von Meerestieren sind häufig, können jedoch nicht garantiert werden.Die Anzahl von Reiseleitern mit anderen Sprachkenntnissen als Englisch ist eingeschränkt. Sollte für Ihre Sprache kein Reiseleiter zur Verfügung stehen, wird der Ausflug auf Englisch kommentiert.
      • Getränk inkludiert

      • Möglichkeit zum Schwimmen

      • Diese Ausflüge können über Stufen, unebenes Gelände und Steigungen führen. Ferner kann es längere Stehzeiten geben.

        Schwierigkeitsstufe
        Mittelschwer

      • Dauer
        4:30 h

      • Erwachsene42,00Preis pro Person

      • Kinder29,00Preis pro Person

    • AUSZEIT AM STRAND & SCHNORCHELN IN STINGRAY CITY

      STÄDTE

      GCA40

      Die Küstengewässer rund um Grand Cayman sind die Heimat des Amerikanischen Stachelrochens. Die faszinierenden und anmutigen Meerestiere haben eine Zuneigung zu einer ganz bestimmten Gattung von Landbewohnern entwickelt: uns Menschen. Bei diesem entspannten Ausflug lernen Sie die freundlichen Kreaturen aus nächster Nähe kennen. Nach einer kurzen Fahrt in einem klimatisierten Reisebus erreichen Sie den Cayman Island Yacht Club, von wo aus Sie an Bord einemboot zu gehen die Sandbank Stingray City ansteuern. Dort können Sie die Stachelrochen füttern und mit ihnen spielen – ein unvergessliches Erlebnis! Nach Ihrer Rückkehr zum Yachtclub fahren Sie dann mit einem klimatisierten Bus zum zweiten Höhepunkt des Tages: dem Strand. Doch es handelt sich dabei nicht um irgendeinen Strand, sondern um den atemberaubenden Seven Mile Beach, dessen goldener Sand sich scheinbar schier endlos erstreckt. Die Benutzung von Sonnenliegen, Duschen, Toiletten und Umkleidekabinen ist im Tourpreis enthalten. Am Strand werden zusätzliche Wassersportarten angeboten. Die Kosten hierfür sind selbst zu tragen und eine Teilnahme an den Zusatzangeboten erfolgt auf eigenes Risiko. Am Ende des Ausflugs kehren Sie in den Hafen zu Ihrem Schiff zurück.Hinweise: Die Tour kann in umgekehrter Reihenfolge durchgeführt werden. Bitte bringen Sie Sonnencreme, Badesachen und ein Handtuch mit. Die Kosten für eine etwaige Teilnahme an zusätzlichen Wassersportaktivitäten am Strand sind nicht im Tourpreis enthalten. Die Teilnahme an diesen Zusatzangeboten erfolgt auf eigenes Risiko. Dieser Ausflug ist nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität oder kleine Kinder zu empfehlen. Kinder unter 16 Jahren müssen von einem zahlenden Erwachsenen begleitet werden.Die Anzahl von Reiseleitern mit anderen Sprachkenntnissen als Englisch ist eingeschränkt. Sollte für Ihre Sprache kein Reiseleiter zur Verfügung stehen, wird der Ausflug auf Englisch kommentiert.
      • Getränk inkludiert

      • Möglichkeit zum Schwimmen

      • Diese Ausflüge können über Stufen, unebenes Gelände und Steigungen führen. Ferner kann es längere Stehzeiten geben.

        Schwierigkeitsstufe
        Mittelschwer

      • Dauer
        4:30 h

      • Erwachsene89,00Preis pro Person

      • Kinder65,00Preis pro Person

    • GRAND CAYMAN IN SEINER GANZEN SCHÖNHEIT

      STÄDTE

      GCA36

      Steigen Sie an Bord eines klimatisierten Busses und treffen Sie dort Ihren ortskundigen Reisebegleiter. Dieser versorgt Sie mit jeder Menge interessanter Informationen und zeigt Ihnen die schönsten Ecken der Insel. Nachdem Sie die Hauptstadt George Town verlassen haben, fahren Sie den Seven Mile Beach entlang, an dem sich spektakuläre Fünf-Sterne-Hotels aneinanderreihen. An der Governor’s Residence, dem offiziellen Zuhause des Gouverneurs der Kaimaninseln, legen Sie einen kurzen Stopp ein. Danach geht es zu einer weltweit einzigartigen Schildkrötenfarm. Die Aufzuchtsstation wurde 1968 gegründet und seitdem als Forschungszentrum genutzt. Dort zeigt Ihnen Ihr Reisebegleiter Riesenschildkröten, die bis zu sage und schreibe 270 Kilogramm schwer werden, Blaue Leguane und verschiedene Schildkrötengattungen. Außerdem haben Sie Gelegenheit, eine Schildkröte in der Hand zu halten, Fotos zu schießen und den Geschenkartikelladen mit seiner großen Auswahl an T-Shirts, Souvenirs und vielem mehr zu durchstöbern. Ihr nächster Stopp führt Sie in die Rumkuchenfabrik von Tortuga, wo Sie den weltberühmten „Tortuga Rum Cake“ probieren können. Danach geht es in die sogenannte Höllenstadt. Wenn Sie möchten, können Sie sich den Spaß erlauben und Ihren Freunden oder Verwandten daheim von hier aus eine Postkarte aus der „Hölle“ schicken. Danach können Sie wirklich behaupten: „Ich bin bis in die Hölle und wieder zurück gegangen!“ Zum Abschluss der Tour bringt Sie Ihr Reisebegleiter zurück nach George Town. Hinweis: Kinder unter 16 Jahren müssen von einem zahlenden Erwachsenen begleitet werden. Strecken zu Fuss zurückgelegt, er ist für Gäste im Rollstuhl oder mit Mobilitätsproblemen nicht geeignet. Der Fahrer ist ebenfalls Ihr Reiseleiter. Die Anzahl von Reiseleitern mit anderen Sprachkenntnissen als Englisch ist eingeschränkt. Sollte für Ihre Sprache kein Reiseleiter zur Verfügung stehen, wird der Ausflug auf Englisch kommentiert.
        • Diese Landausflüge können über eine begrenzte Anzahl an Stufen und unebenes Gelände führen.

          Schwierigkeitsstufe
          Leicht

        • Dauer
          2:30 h

        • Erwachsene59,00Preis pro Person

        • Kinder42,00Preis pro Person

      • KAIMAN AUF DEM LAND- & SEEWEG

        STÄDTE

        GCA35

        Auf diesem abwechslungsreichen halbtägigen Ausflug wird Ihnen garantiert nicht langweilig. Er beginnt mit einer Fahrt entlang des Seven Mile Beach zu Ihrer ersten Station: Gouvernor's Mansion. Ihr Fahrer/Reiseleiter informiert Sie über die Geschichte des Gebäudes, bevor es weiter zu einem Fotostopp am Seven Mile Beach geht. Als nächstes geht es zum Cayman Heritage House, in welchem Sie viel über die Geschichte und Kultur lernen, sowie traditionelle Häuser der Kaimaninseln fotografieren können. Im anschließenden Schildkrötenmuseum sehen Sie Hunderte von Schildkröten und können Andenken einkaufen. Danach machen Sie einen Abstecher zu der Rumkuchenfabrik, wo Sie Kuchen aus Tortuga-Rum probieren können. Danach fahren Sie buchstäblich zur Hölle, eine Bildung aus schroffen Felsen. Dort können Sie eine Postkarte verschicken, die ordnungsgemäß mit „Hell“ (Hölle) abgestempelt wird. Bei der Ankunft am Safe Haven Dock segeln Sie nach Stingray City, wo Sie nach einer Sicherheitseinweisung die südlichen Stachelrochen treffen, begrüßen und füttern können. Der Fotograf an Bord macht während Ihres Aufenthalts im Wasser ein paar Schnappschüsse von Ihnen und vor Ihrer Rückkehr zum Schiff wartet ein kühles Getränk auf Sie. Hinweis: Der Ausflug eignet sich nicht für Rollstuhlfahrer und Schwangere ab dem 5. Schwangerschaftsmonat.
        • Getränk inkludiert

        • Möglichkeit zum Schwimmen

        • Diese Ausflüge können über Stufen, unebenes Gelände und Steigungen führen. Ferner kann es längere Stehzeiten geben.

          Schwierigkeitsstufe
          Mittelschwer

        • Dauer
          4:30 h

        • Erwachsene92,00Preis pro Person

        • Kinder65,00Preis pro Person

      Die oben beschriebenen Ausflüge sollen Ihnen eine Idee über die Vielfalt der verschiedenen Touren geben. Dieses Programm ist nur ein Leitfaden. Die Bestätigung jedes Ausfluges, dessen Beschreibung und die Preise erfolgen während der Kreuzfahrt.

      Das Programm der Landausflüge kann auf Grund von lokalen Bedingungen und/oder unvorhersehbaren Vorkommnissen variieren.


      Einige Landausflüge sind sehr beliebt und es kann keine Verfügbarkeit garantiert werden, daher ist es ratsam frühzeitig zu buchen. Eine Reiseleitung in englischer Sprache ist garantiert, nur bei Südamerika-Kreuzfahrten ist eine Reiseleitung in brasilianischem Portugiesisch garantiert. Eine Reiseleitung in anderen Sprachen hängt von der Verfügbarkeit der Reisleiter ab. Bitte beachten Sie, dass die finale Sprache eines Landausfluges auf Bord während der Kreuzfahrt bestätigt wird.

      Kaimaninseln

      Im Kontakt mit der Natur
      Im Kontakt mit der Natur

      Ein Urlaub auf den Cayman Islands bedeutet, einen Triumph des Unterwasserlebens und erstaunliche Orte am Meer zu erleben, beginnend beim Seven Miles Beach, einer langen halbmondförmigen Bucht, einer der berühmtesten Strände der Großen Antillen.

      Nicht sieben, wie der Name suggeriert, sondern fünfeinhalb Meilen purer karibischer Strand mit einer Auswahl an Bars und Restaurants und der Möglichkeit, in ihrem seichten Wasser schnorcheln zu gehen. Wenn Sie in eine eher bewegende marine Erfahrung eintauchen möchten, dürfen Sie auf keinen Fall den Ausflug nach Sting Ray City verpassen.

      Geschützt durch den Riff, der sich nördlich der Insel Grand Cayman erstreckt, befindet sich im seichten Wasser (zwischen 50 cm und zwei Meter tief) ein Platz, an dem Sie zusammen mit diesen friedlichen, großen Rochen (volle Spannweite der Flossen bis zu zwei Meter) schwimmen können, da diese wunderschönen und friedlichen Kreaturen den Kontakt zu Menschen genießen.

      Und wenn Sie Glück haben, können Sie sogar die riesige Muräne sehen, die hier lebt. Wenn Sie sich danach sehnen das ganze Meeresleben der Karibik zu treffen, sollten Sie die Cayman Turtle Farm am nordwestlichen Ende der Insel besichtigen. Das ist ein wunderschöner Meerespark, in dem Sie mit den Wasserschildkröten schwimmen können und bei der Haifütterung zuschauen können.