Philipsburg

Weiße Gebäude und bezaubernde Geschäfte
Holländische und französische Festungen
Holzhäuser und Luxusyachten

Kreuzfahrten in die Karibik, nach Kuba und zu den Antillen suchen

Philipsburg

Die Atmosphäre des 17. Jahrhunderts

Während Ihrer Kreuzfahrt ins Karibische Meer werden Sie, nachdem Sie von Ihrem Kreuzfahrtschiff im niederländischen Hafen Philipsburg an Land gehen, das Gerichtsgebäude (ein weiß-blaues Gebäude aus dem Jahre 1793, das heute als Post dient) im Herzen der Stadt besichtigen, verpassen Sie aber nicht einen Ausflug zur französischen Seite der Insel.

Marigot, die Hauptstadt von Saint Martin befindet sich an der Westküste der Insel und wird von der beeindruckenden Lagune der Simpson Bay geschützt. Sie hat sich die Atmosphäre ihrer Gründungszeit, des späten 17. Jahrhunderts, bewahrt. Ein Besuch des historischen Stadtkerns mit seinen zahlreichen Holzhäusern, in denen sich bezaubernde Geschäfte befinden, ist wirklich lohnenswert.


Als nächstes belohnen Sie sich mit einem Ausflug nach Fort St. Louis, erbaut auf einem Hügel auf Befehl von Ludwig den XVI. Von hier aus können Sie eine wunderschöne Sicht über Marigot Bay und ihrem wunderschönen Yachtclub, in dem die majestätischen Luxusyachten liegen, genießen.


Trotzdem kann eine bessere Sicht mit einem Ausflug nach Pic du Paradis erreicht werden, wo Sie in der Lage sind, bis nach Anguilla, Saba, St. Eustatius und St. Barth zu schauen. Da das Meer hier Hoheitsbereich ist, verpassen Sie nicht die Strände von St. Maarten angefangen mit dem Great Bay Beach, einem Halbmond voller Sand, eineinhalb Kilometer lang und gegenüber von Philipsburg situiert. Ein Spaziergang hinter dem Kulturerbe Fort Amsterdam (einer niederländischen Festung, die 1620 erbaut wurde und wunderbare, historische Ausstellungsstücke birgt), kommen Sie zum hübschen Little Bay Beach. Von hier aus können Sie die Cay Bay erreichen, umrahmt von einem wunderschönen Meeresgrund, der sich bestens zum Schnorcheln eignet.


Surfer und Golfer richten sich von der Hauptstadt aus nach Westen. Erstere im Wasser der Mullet Bay; und letztere im Golfplatz dahinter. Nur etwas weiter, finden Sie Cupecoy, am Fuße eines Felsen gegraben um kleine Strände zu erschaffen. Noch weiter entfernt, an der Westspitze der Insel, finden Sie Terre Basse, französisches Gebiet. Der größte Strand von St. Marteen, Baie Longue, befindet sich ganz in der Nähe.

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Philipsburg

Entdecken Sie unsere Landausflüge

14 Ergebnisse

Die Anzahl von Reiseleitern mit anderen Sprachkenntnissen als Englisch ist eingeschränkt. Sollte für Ihre Sprache kein Reiseleiter zur Verfügung stehen, wird der Ausflug auf Englisch kommentiert.
  • ABENTEUERFAHRT MIT DEM ALLRADJEEP

    AKTIV & ABENTEUER

    SMT53

    Lassen Sie den Alltag für einige Stunden hinter sich und begeben Sie sich auf eine aufregende Jeep-Tour, bei der Sie die Fahrzeuge sogar selbst durch die weniger erschlossenen Gebiete von Sint Maarten steuern können. Gemeinsam mit den anderen Gästen steigen Sie in Ihren Jeep und erkunden im Konvoi die Insel. Zu den besonderen Highlights auf der Strecke gehören beliebte Touristenattraktionen wie der Küstenort Grand Case, der aufgrund seiner unzähligen erlesenen Restaurants als „Gourmethauptstadt“ von Sint Maarten gilt, der malerische Aussichtspunkt am Cole Bay Hill mit seinem grandiosen Blick auf die Lagune Simpson Bay sowie der Hafen Oyster Pond und der Dawn Beach. Nachdem Sie sich eine Stunde lang am Orient Beach erholt haben, können Sie außerdem die Geschäfte, Märkte und Restaurants von Marigot, der Hauptstadt des französischen Inselteils Saint Martin, erkunden. Auf Ihrer Rückfahrt zum Hafen und zu Ihrem Schiff kommen Sie am Aussichtspunkt auf dem Cole Bay Hill vorbei. Bringen Sie unbedingt Ihre Kamera mit, damit Sie die eindrucksvolle Landschaft und die wunderbaren Ausblicke auf der Strecke festhalten können. Hinweise: Die Gäste können sich mit dem Fahren abwechseln. Die Fahrer müssen mindestens 23 Jahre alt und in Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis sein. Alle Fahrzeuge müssen während der Tour innerhalb des Konvois bleiben. Kinder dürfen an der Tour nur teilnehmen, wenn sie mindestens 6 Jahre alt sind. Essen und Trinken sowie Strandstühle und Sonnenschirme sind gegen zusätzliche Gebühr erhältlich. Alle Jeeps verfügen über eine Automatikschaltung. Die Anzahl von Reiseleitern mit anderen Sprachkenntnissen als Englisch ist eingeschränkt. Sollte für Ihre Sprache kein Reiseleiter zur Verfügung stehen, wird der Ausflug auf Englisch kommentiert.
      • Diese Ausflüge können über Stufen, unebenes Gelände und Steigungen führen. Ferner kann es längere Stehzeiten geben.

        Schwierigkeitsstufe
        Mittelschwer

      • Dauer
        4 h

      • Erwachsene79,00Preis pro Person

      • Kinder59,00Preis pro Person

    • ENTDECKUNGSTOUR DURCH PHILIPSBURG MIT DEM FAHRRAD

      AKTIV & ABENTEUER

      SMT51

      Ihr Reiseleiter trifft Sie am Eingang des Kreuzfahrtterminals und gibt Ihnen eine kurze Einführung zur Bedienung Ihres Trek-Fahrrads. Sie beginnen Ihre Fahrt entlang der Point Blanche Straße am Anfang der Strandpromenade der Hauptstadt Philipsburg. Ihr erster Halt ist an der ältesten Einkehre von St. Maarten, dem historischen Pasanggrahan Hotel, das ursprünglich das Haus des Gouverneurs war und später königliche Residenz, wenn Königin Beatrix zu Besuch in St. Maarten weilte. Sie fahren weiter entlang der Promenade bis zur Captain Hodge’s Wharf, die das Zentrum dieser geschäftigen und bunten Stadt ist und zu Beginn des 20. Jahrhunderts der Anlaufpunkt der Fischerei- und Transportflotte war. Dann gehen Sie hinüber zum Gerichtsgebäude von Philipsburg, das 1793 erbaut wurde, und sehen Anwälte und Richter, die sich hier jeden Mittwoch versammeln, um über die anstehenden Fälle zu beraten, wie sie es seit Hunderten von Jahren machen. Anschließend nehmen Sie wieder Ihr Fahrrad und fahren weiter die Strandpromenade hinunter, bis Sie am Ende des Strandes ankommen. Dort fahren Sie hinüber zur Back Street, einer von drei Einbahnstraßen, über die Sie durch Philipsburg fahren können. Sie kommen an den ältesten traditionellen westindischen Häusern vorbei und beginnen mit der ersten Steigung auf den Little Bay Hill. Oben angekommen, können Sie am Aussichtspunkt eine Pause machen und den unglaublichen Ausblick über die Stadt genießen. Danach geht es weiter zu dem herrlich gelegenen Divi Little Bay Resort und Sie beginnen mit Ihrer zweiten Steigung hinauf zum historischen Fort Amsterdam aus dem Jahr 1631. An diesem strategisch wichtigen Ort wurden im 17. Jahrhundert viele Schlachten zwischen den spanischen und holländischen Flotten geschlagen. Die verbliebenen Mauern und Kanonen bieten sowohl einen Einblick in die reiche Geschichte von St. Maarten als auch einen Moment der Ruhe, während Sie Philipsburg und das Kreuzfahrtterminal von diesem spektakulären Aussichtspunkt aus betrachten. Hinweise: Wanderschuhe, Sonnenbrille, Kopfbedeckung und Sonnenschutzmittel sind empfehlenswert. Die Gäste müssen mindestens 12 Jahre alt sein und eine Körpergröße von 153 cm haben, um teilnehmen zu dürfen. Die Anzahl von Reiseleitern mit anderen Sprachkenntnissen als Englisch ist eingeschränkt. Sollte für Ihre Sprache kein Reiseleiter zur Verfügung stehen, wird der Ausflug auf Englisch kommentiert.
      • Begrenzte Teilnehmerzahl

      • Diese Ausflüge können über Stufen, unebenes Gelände und Steigungen führen. Ferner kann es längere Stehzeiten geben.

        Schwierigkeitsstufe
        Mittelschwer

      • Dauer
        3 h

      • Erwachsene52,00Preis pro Person

      • Kinder39,00Preis pro Person

    • KREUZFAHRT AN BORD DES KATAMARANS “GOLDEN EAGLE”

      AKTIV & ABENTEUER

      SMT43

      Gönnen Sie sich einmal etwas ganz Besonderes und genießen Sie hervorragende Snacks und eine offene Bar während Sie in glitzernden Gewässern segeln. Segeln Sie an Bord der Golden Eagle zu einem schönen Strand. Lassen Sie sich von der Mannschaft verwöhnen, während Sie im Schatten der handbemalten Segel der Golden Eagle faulenzen, in den Netzen liegen oder sich im Cockpit des Kapitäns zurücklehnen und das Schleppangeln nach den Königsfische beobachten – ein unvergessliches Erlebnis. Vielleicht sehen Sie einen Delfin, fliegende Fische oder je nach Saison gar einen der riesigen Wale. Die Golden Eagle geht vor dem großartigen goldenen Sandstrand vor Anker und Sie können die Insel erkunden, nach Muscheln suchen oder in den kristallklaren Wassern schnorcheln. Die freundliche Mannschaft stellt Ihnen kostenlos Schwimmwesten und Schnorchelausrüstung bereit und steht Ihnen in allen Lagen stets hilfreich zur Seite. Genießen Sie frische Sandwiches und Champagner sowie Musik an Bord, während Sie in die blauen Wasser von St. Martin zurücksegeln. Hinweise: Abhängig von den Meeresbedingungen kann ein alternatives Ausflugsziel angesteuert werden. Die Anzahl von Reiseleitern mit anderen Sprachkenntnissen als Englisch ist eingeschränkt. Sollte für Ihre Sprache kein Reiseleiter zur Verfügung stehen, wird der Ausflug auf Englisch kommentiert.
      • Snack inkludiert

      • Diese Landausflüge können über eine begrenzte Anzahl an Stufen und unebenes Gelände führen.

        Schwierigkeitsstufe
        Leicht

      • Dauer
        4 h

      • Erwachsene72,00Preis pro Person

      • Kinder52,00Preis pro Person

    • SCHLAUCHBOOT-ABENTEUER

      AKTIV & ABENTEUER

      SMT50

      Erleben Sie aufregenden Wasserspaß mit diesen zweisitzigen „RHINO RIDERS“ – schnellen, kleinen, etwa 3 Meter langen Motorschlauchbooten, mit denen Sie für etwa 2 Stunden Ihren Spaß haben können! Am Stützpunkt der RHINO RIDERS in den ruhigen Gewässern der Simpson Bay Lagoon, werden Sie von einsatzfreudigem Personal begrüßt, das Ihnen eine kurze Einführung in die Fahrtechnik bietet und Ihnen dann die Möglichkeit gibt, sich selbst vor Beginn des Abenteuers mit den Booten vertraut zu machen. Einem Führer folgend steuern Sie sicher durch Anlegestellen für hunderte von Booten und entlang der Riesenyachten bevor Sie die Lagune in Richtung Marigot, der französischen Hauptstadt, verlassen. Sie sehen das historische, die Bucht überragende Fort Louis, fahren weiter entlang der malerischen Küste und entspannen dann in der Happy Bay - Ihrem Reiseziel... Es bleibt Ihnen überlassen, ob Sie Riff schnorcheln (die Ausrüstung wird gestellt!) oder auf dem abgelegenen Strand Sandburgen bauen - Sie haben genug Zeit zur Verfügung, die wundervolle Umgebung zu genießen… Hinweise: Schwimmwesten sind erforderlich. Alle Teilnehmer müssen die Sicherheitsanweisungen des Führers befolgen. Tragen Sie Ihre Badekleidung unter bequemer, angemessener Kleidung. Tragen Sie Schuhwerk, das den nassen Bedingungen Rechnung trägt (Wassersocken, Teva- oder ähnliche Sandalen usw.). Wir empfehlen Ihnen, Sonnenschutzmittel und Sonnenbrillen mitzubringen. Die Gäste sollten sich in guter körperlicher Verfassung befinden. Dieser Ausflug wird Personen mit Rückenproblemen oder Nichtschwimmern nicht empfohlen. Schwangere und Kinder unter 10 Jahren können an diesem Ausflug nicht teilnehmen. Gäste, die das Boot steuern wollen, müssen mindestens 18 Jahre alt sein. Gewichtsbeschränkung: Das Höchstgewicht je Boot ist 180 kg. Die Anzahl von Reiseleitern mit anderen Sprachkenntnissen als Englisch ist eingeschränkt. Sollte für Ihre Sprache kein Reiseleiter zur Verfügung stehen, wird der Ausflug auf Englisch kommentiert.
      • Begrenzte Teilnehmerzahl

      • Diese Ausflüge können über Stufen, unebenes Gelände und Steigungen führen. Ferner kann es längere Stehzeiten geben.

        Schwierigkeitsstufe
        Mittelschwer

      • Dauer
        3 h

      • Erwachsene79,00Preis pro Person

      • Kinder59,00Preis pro Person

    • SCHNORCHELN, SHOPPING UND STRAND

      AKTIV & ABENTEUER

      SMT48

      Dieser großartige Ausflug verbindet ein Schnorchelerlebnis an einem ruhigen Ort an der Südküste mit einem Einkaufsbummel von einer Stunde und Zeit zur Entspannung an einem herrlichen Strand!!! Mit einem komfortablen Schnellboot werden Sie an den idealen Ort zum Schnorcheln gebracht. Ohne Verkehr, nur eine frische Brise im Gesicht, fahren Sie durch die Lagune der Simpson Bay, wo Sie wunderbare Fotomotive vorfinden. Danach haben Sie an der Marina Royale in Marigot Zeit zu einem Erkundungsspaziergang und Einkaufsbummel. Wenn es nun an der Zeit ist, etwas Erfrischung zu suchen, gehen Sie an den ruhigen Strand mit kristallklaren Wassern und strahlend weißem Sand. Hier tanken Sie eine Stunde Sonne und entspannen Sie, bevor es wieder zum Schiff zurückgeht. Das können Sie alles in dieser vierstündigen Kombotour machen. Hinweise: Die Schnorchelausrüstung (Maske, Schnorchel, Schwimmwesten und Flossen) sind im Preis inbegriffen. Die Anzahl von Reiseleitern mit anderen Sprachkenntnissen als Englisch ist eingeschränkt. Sollte für Ihre Sprache kein Reiseleiter zur Verfügung stehen, wird der Ausflug auf Englisch kommentiert.
      • Möglichkeit zum Schwimmen

      • Diese Landausflüge können über eine begrenzte Anzahl an Stufen und unebenes Gelände führen.

        Schwierigkeitsstufe
        Leicht

      • Dauer
        4 h

      • Erwachsene62,00Preis pro Person

      • Kinder45,00Preis pro Person

    • TOUR MIT DER HARLEY DAVIDSON

      AKTIV & ABENTEUER

      SMT54

      Bei dieser Motorradtour auf einer Harley Davidson, die Sie sowohl durch den niederländischen als auch französischen Teil der Insel St. Martin führt, werden Sie sich wie im siebten Himmel fühlen. Nach einer kurzen Busfahrt durch Philipsburg, Hauptstadt des niederländischen Inselteils Sint Maarten, erreichen Sie den Startpunkt der Tour, wo Sie Ihren Feuerstuhl und Ihren Helm in Empfang nehmen, die notwendigen Formulare ausfüllen und eine Einweisung erhalten. Anschließend geht es hinter Ihrem Tourbegleiter im Konvoi quer über die Insel. Auf Ihrer Strecke passieren Sie Fort Louis, das im 18. Jahrhundert zum Schutz von Marigot, der Hauptstadt des französischen Teils Saint Martin, vor den Briten errichtet wurde. Außerdem sehen Sie viele schöne Ecken der Insel und lernen die herrliche Landschaft kennen. Schließlich kehren Sie zum Ausgangspunkt dieser einmaligen und aufregenden Tour zurück und werden mit dem Bus zurück zum Schiff gebracht. Hinweise: Der Motorradkonvoi wird von Ihrem Tourbegleiter angeführt. Fahrer müssen mindestens 25 Jahre alt sein, eine Kreditkarte mit sich führen und in Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis sein, um den Mietvertrag für das Motorrad ausfüllen zu können. Alle anderen Teilnehmer an der Tour müssen mindestens 18 Jahre alt sein. Im Preis für die Tour ist eine Haftpflichtversicherung mit 3,000 US-Dollar Selbstbeteiligung inbegriffen, die der Kreditkarte des Teilnehmers in Teilen oder komplett belastet wird, sollte das Motorrad beschädigt zurückgegeben werden. Zur eigenen Sicherheit sollten Gäste lange Hosen und geschlossene Schuhe tragen. Der Tourpreis versteht sich pro Fahrzeug (maximal 2 Personen inklusive Fahrer pro Fahrzeug). Sie können entweder allein fahren oder in Begleitung einer zweiten Person (keine zusätzlichen Kosten). Pro Fahrzeug kann nur eine Person buchen und den Ausflug mittels Kreditkarte bezahlen. Der Preis für die Tour kann nur einem Konto in Rechnung gestellt und nicht zwischen mehreren Teilnehmern aufgeteilt werden. Wenn Sie eine Begleitperson mitbringen, melden Sie deren Namen bitte vor dem Ausflug im Büro für Landausflüge des jeweiligen Schiffes. Die Anzahl von Reiseleitern mit anderen Sprachkenntnissen als Englisch ist eingeschränkt. Sollte für Ihre Sprache kein Reiseleiter zur Verfügung stehen, wird der Ausflug auf Englisch kommentiert.
        • Diese Landausflüge können über eine begrenzte Anzahl an Stufen und unebenes Gelände führen.

          Schwierigkeitsstufe
          Leicht

        • Dauer
          3 h

        • Erwachsene222,00Preis pro Person

        • KinderNicht verfügbar

      • AUSFLUG MIT SEMI-U-BOOT

        DIE WUNDER DER NATUR

        SMT47

        Sehen Sie das überwältigende Meeresleben und die tropischen Fische der Meeresumwelt von St. Martin im klimatisierten Komfort dieser fahrbaren Unterwasser-Beobachtungsstation. Von Philipsburg geht es über Land durch die bergige „Middle Region“. Bevor Sie das französische Grand Case erreichen, eröffnet sich Ihnen ein herrlicher Panoramablick über das karibische Meer mit einer Vielzahl von Inseln. Anschließend gehen Sie an Bord der Seaworld Explorer, einem Semi-U-Boot, das nicht untertaucht, aber Sie befinden sich trotzdem unter Wasser! Auf dem Weg zum „Rocher de Creole“ unterhält Sie Ihr Reiseleiter. Hier umgibt sich ein wagemutiger Taucher mit Wolken farbenprächtiger Fische und leitet sie am Beobachtungsraum vorbei, um dieses Schauspiel mit Ihnen zu teilen. Meeresschildkröten, Aale, Barrakudas und Stachelrochen sind nur einige der Riffbewohner, die Sie zu sehen bekommen, falls sie sich heraus trauen und Sie Glück haben! Halten Sie also Ihren Fotoapparat für einzigartige Urlaubsfotos bereit! Mit der Rückfahrt endet der Teil Ihres Ausflugs auf dem Meer - ruhen Sie sich auf dem Oberdeck aus und genießen Sie die Kulisse der Fahrt durch den Kanal nach Anguilla. Auf der Rückfahrt nach Philipsburg sehen Sie die französischen Inseln Pinel, Tintamarre und St. Barths, bevor Sie wieder die unsichtbare Grenze in das holländische St. Maarten überschreiten. Die Anzahl von Reiseleitern mit anderen Sprachkenntnissen als Englisch ist eingeschränkt. Sollte für Ihre Sprache kein Reiseleiter zur Verfügung stehen, wird der Ausflug auf Englisch kommentiert.
        • Möglichkeit zum Schwimmen

        • Begrenzte Teilnehmerzahl

        • Diese Landausflüge können über eine begrenzte Anzahl an Stufen und unebenes Gelände führen.

          Schwierigkeitsstufe
          Leicht

        • Dauer
          2:30 h

        • Erwachsene45,00Preis pro Person

        • Kinder32,00Preis pro Person

      • DIE SCHÖNSTEN ECKEN VON SAINT MARTIN

        PANORAMATOUREN

        SMT60

        Gönnen Sie sich ein paar entspannende Stunden an Land und genießen Sie die schönsten Ecken sowohl auf der niederländischen als auch auf der französischen Seite der Insel. Nach Verlassen des Schiffs werden Sie von Ihrem Reiseführer erwartet, der Sie zu Ihrem modernen Reisebus begleitet. Ihr Ausflug beginnt mit einer kommentierten Fahrt durch Philipsburg, Hauptstadt der niederländischen Inselhälfte Sint Maarten. Danach geht es zum Cole Bay Hill, wo sich Ihnen ein grandioser Ausblick über die Simpson Bay Lagune eröffnet. Je nach Wetterlage kann man von dort auch die benachbarten Inseln St. Kitts, Nevis, St. Eustatius und Saba sehen. Ihr Weg zum traumhaft schönen Strand von Maho führt Sie dann durch die Dörfer Cole Bay und Simpson Bay, die zu den ältesten Orten der Insel gehören, bevor Sie den internationalen Flughafen von Saint Martin passieren. Aufgrund seiner Nähe zu den Start- und Landebahnen wird Maho Beach auch Airport Beach genannt. Bei einem Fotostopp können Sie die malerische Kulisse des Strandes einfangen. Anschließend überqueren Sie die Grenze, um in das französische Saint-Martin mit seiner Hauptstadt Marigot zu gelangen. Auf eigene Faust können Sie nun die charmante Küstenstadt mit ihren Straßencafés, Märkten, eleganten Geschäften und trendigen Boutiquen erkunden. Auf der malerischen Rückfahrt zum Schiff durchqueren Sie dann weitere wunderschöne Landschaften und idyllische Dörfer. Die Anzahl von Reiseleitern mit anderen Sprachkenntnissen als Englisch ist eingeschränkt. Sollte für Ihre Sprache kein Reiseleiter zur Verfügung stehen, wird der Ausflug auf Englisch kommentiert.
          • Diese Ausflüge können über Stufen, unebenes Gelände und Steigungen führen. Ferner kann es längere Stehzeiten geben.

            Schwierigkeitsstufe
            Mittelschwer

          • Dauer
            3 h

          • Erwachsene49,00Preis pro Person

          • Kinder35,00Preis pro Person

        • PANORAMATOUR VON SINT MAARTEN UND SHOPPING

          PANORAMATOUREN

          SMT42

          Die kleinste Insel, die zu zwei verschiedenen Nationen gehört, bietet einige der besten Aussichten der gesamten Karibik. Brechen Sie auf und entdecken Sie auf dieser Orientierungsfahrt, wie die Franzosen und Holländer ihre verschieden Eigenarten vermischt haben. Vom Bus aus erleben Sie die gewaltige Entwicklung, die die 96 Quadratkilometer große Insel so beliebt und geschäftig gemacht hat. Zunächst fahren Sie durch die holländische Seite mit der Hauptstadt Philipsburg, die 1763 von John Philips gegründet wurde, einem schottischen Kapitän im Dienst der holländischen Marine. Danach geht es über die Hügel zur anderen Seite der Insel, um die Hauptstadt der französischen St. Martin zu erleben. Marigot, einst ein Fischerdorf in einem Sumpfgebiet, nach dem sie genannt wurde, ist voll von traditionellen westindischen Häusern und Straßenbistros. Sie haben Zeit, um auf eigene Faust die vielen Boutiquen zu erkunden, die Sie entlang der malerischen schmalen Straßen finden. Anschließend geht die Reise an Grand Case, einer am Meer gelegenen Stadt, die wegen des Überflusses an Restaurants als „Hauptstadt der Feinschmecker“ der Karibik bekannt ist. Auf der Rückfahrt nach Philipsburg wird der Bus Sie in der Innenstadt absetzen . Sie erhalten ein Wassertaxi-Armband, damit Sie in aller Ruhe zum Pier zurückkehren können, wann Sie es wünschen. Hinweise: Die Geschäfte in Marigot haben sonntags und an gesetzlichen Feiertagen geschlossen. Da Sie während der Tour verschiedene Transportmittel benutzen, achten Sie bitte darauf, dass Sie stets all Ihre persönlichen Gegenstände mitnehmen. Am Ende der Tour wartet der Busfahrer nur kurze Zeit, seien Sie deshalb pünktlich zur Abfahrt vor Ort. Wenn Sie den Bus verpasst haben, sind Sie selbst dafür verantwortlich, zum Schiff zurückzukehren. Der Verkehr in Sint Maarten ist mitunter sehr dicht, dadurch kann es zu zeitlichen Verzögerungen kommen. Während der Ferienzeit, bei Verzögerungen oder Änderungen des Wassertaxi-Fahrplans erfolgt der Rücktransport zum Hafen nach dem Einkaufen per Bus. Die Anzahl von Reiseleitern mit anderen Sprachkenntnissen als Englisch ist eingeschränkt. Sollte für Ihre Sprache kein Reiseleiter zur Verfügung stehen, wird der Ausflug auf Englisch kommentiert.
          • Geeignet für Gäste mit beschränkter Mobilität - Gäste, die auf einen Rollstuhl ange-wiesen sind, müssen von einer Person begleitet werden, die in der Lage ist, ihnen beim Besteigen des Busses zu helfen. Nutzen Sie bitte zusammen-klappbare Rollstühle, da die Busse nicht mit Hebevorrichtungen oder Rampen ausgerüstet sind. Bitte informieren Sie die Mitarbeiter das Ausflugsbüros rechtzeitig, damit sie Ihnen bei den Vorbereitungen helfen können.

          • Diese Landausflüge können über eine begrenzte Anzahl an Stufen und unebenes Gelände führen.

            Schwierigkeitsstufe
            Leicht

          • Dauer
            2:30 h

          • Erwachsene49,00Preis pro Person

          • Kinder35,00Preis pro Person

        • UNTERWASSERWELT UND PANORAMATOUR

          PANORAMATOUREN

          SMT49

          Bei diesem Ausflug erhalten Sie das Beste, das St. Martin an Land und unter der Wasseroberfläche des Meeres zu bieten hat. Sie verlassen Philipsburg auf der holländischen Seite der Insel und fahren die östliche Seite hinauf bis zur zweitgrößten Stadt auf St. Martin, Grand Case, ein malerisches, ursprüngliches Fischerdorf, das an einer idyllischen Bucht liegt. Hier ist der Heimathafen der Seaworld Explorer, einem Semi-U-Boot, mit dem Sie eine geführte Tour zu den Korallenriffs machen, die Creole Rock umgeben. Die „Seaworld Explorer“ ist ein hochmodernes Semi-U-Boot, das in Australien für den Einsatz am Great Barrier Reef gebaut wurde. Das Boot taucht nicht ab, sondern Sie begeben sich in den Schiffsrumpf dieses Unterwasserobservatoriums und sitzen dort bequem in einem klimatisierten Raum etwa 1,5 Meter unter der Wasseroberfläche, um das erstaunliche Meeresleben durch große Klarglasfenster zu beobachten. Ein Meeresbiologe gibt Ihnen Informationen zu der erstaunlichen Unterwasserwelt und beantwortet Ihnen gerne Ihre Fragen. Auf der Rückfahrt zur Küste können Sie sich entspannen und den herrlichen Blick auf Grand Case Bay und Creole Rock genießen. Danach geht der Ausflug weiter in die französische Hauptstadt Marigot, wo Sie Zeit haben, diese attraktive Hafenstadt mit ihren Straßenkaffees, dem Markt im Freien und den Duty-free-Shops zu erkunden. Die Anzahl von Reiseleitern mit anderen Sprachkenntnissen als Englisch ist eingeschränkt. Sollte für Ihre Sprache kein Reiseleiter zur Verfügung stehen, wird der Ausflug auf Englisch kommentiert.
          • Begrenzte Teilnehmerzahl

          • Diese Landausflüge können über eine begrenzte Anzahl an Stufen und unebenes Gelände führen.

            Schwierigkeitsstufe
            Leicht

          • Dauer
            3:30 h

          • Erwachsene52,00Preis pro Person

          • Kinder39,00Preis pro Person

        • ABENTEUERREGATTA

          SONNE & MEER

          SMT59

          Diese Tour steht allen Segelinteressierten offen, ganz gleich, ob erfahrene Seebären oder blutige Anfänger. Sie bietet Ihnen die einmalige Gelegenheit, Ihren ganz eigenen America’s Cup zu erleben. An Bord einer Yacht, mit der Dennis Conner den Cup schon mehrmals gewonnen hat, können Sie pure Entspannung genießen oder bei einem Gratis-Erfrischungsgetränk dem geschäftigen Treiben zuschauen. Sie dürfen natürlich auch selbst gern Hand anlegen. In diesem Fall bekommen Sie von einem Crewmitglied einen Posten zugewiesen und genau erklärt, was Sie zu tun haben. Kurbeln Sie an der Seilwinde, richten Sie ein Segel oder bedienen Sie die Stoppuhr, während Sie mit dem frischen Passatwind in den Segeln durch die warmen, blauen Gewässer von Sint Maarten gleiten. Nach dem aufregenden Zieleinlauf erwartet Sie ein kostenloser Rumpunsch. Außerdem können Sie noch ein wenig im Souvenirladen des America’s Cup Museums stöbern, bevor es in den Hafen zurück zu Ihrem Schiff geht. Hinweise: Kinder dürfen an dieser Tour nur teilnehmen, wenn sie mindestens 12 Jahre alt sind. Alle Gäste müssen im Voraus eine Verzichtserklärung unterzeichnen. Da es sich bei der Yacht um eine Rennyacht handelt, gibt es keine Toiletten an Bord. Bitte tragen Sie Laufschuhe mit weicher Sohle. Wir empfehlen Ihnen, ein T-Shirt und kurze Hosen über Ihren Badesachen zu tragen. Unter Deck ist ausreichend Stauraum für Strandtaschen usw. vorhanden. Bitte bringen Sie eine kleine Plastiktüte mit, um Kameras und andere empfindliche Geräte trocken zu halten. Die Anzahl von Reiseleitern mit anderen Sprachkenntnissen als Englisch ist eingeschränkt. Sollte für Ihre Sprache kein Reiseleiter zur Verfügung stehen, wird der Ausflug auf Englisch kommentiert.
          • Getränk inkludiert

          • Diese Ausflüge können über Stufen, unebenes Gelände und Steigungen führen. Ferner kann es längere Stehzeiten geben.

            Schwierigkeitsstufe
            Mittelschwer

          • Dauer
            2:30 h

          • Erwachsene82,00Preis pro Person

          • Kinder59,00Preis pro Person

        • KAJAKTOUR UND SCHNORCHELN

          SONNE & MEER

          SMT52

          Dieser Ausflug beginnt an dem sauberen Kim Sha Sandstrand, wo Sie zunächst eine kurze Vorführung der Paddeltechnik von Ihrem Reiseleiter erhalten. Dann fahren Sie durch die wunderschöne Simpson Bay und erreichen einen kleinen Strand am Pelican Resort, wo Sie Ihren Kajak an Land ziehen und von Ihrem Reiseleiter eine Schnorchelanleitung erhalten. Danach schwimmen Sie gemeinsam in etwa 5 Minuten zu dem flachen Riff am Pelican Rock, wo Sie etwa 45 Minuten Zeit haben, die wunderbare Welt unter Wasser zu betrachten. Elegante Kaiserfische, farbenprächtige Papageienfische und Hunderte von Rifffischen sind nur einige der erstaunlichen Kreaturen, denen Sie an diesem ruhigen Ort begegnen. Der Reisleiter begleitet Sie beim Schnorcheln im Kajak. Sie können aber auch einfach an dem herrlichen Sandstrand ausspannen, wenn Ihnen das mehr liegt. Auf dem Weg zurück zur Pelican-Küste, zeigt Ihnen der Reiseleiter die benachbarten Inseln Saba, Sint Eustatius und St. Kitts, die von der Südseite von St. Maarten gut zu sehen sind. Hinweise: Gäste müssen mindestens zehn Jahre alt sein, um teilnehmen zu dürfen. Außerdem gilt eine Gewichtsbeschränkung von 113 kg pro Person. Der Ausflug ist nicht geeignet für Gäste mit Herz-Kreislauf- oder Rücken- und Nackenproblemen. Schwangere dürfen an diesem Ausflug nicht teilnehmen. Die Anzahl von Reiseleitern mit anderen Sprachkenntnissen als Englisch ist eingeschränkt. Sollte für Ihre Sprache kein Reiseleiter zur Verfügung stehen, wird der Ausflug auf Englisch kommentiert.
          • Möglichkeit zum Schwimmen

          • Begrenzte Teilnehmerzahl

          • Diese Ausflüge können über Stufen, unebenes Gelände und Steigungen führen. Ferner kann es längere Stehzeiten geben.

            Schwierigkeitsstufe
            Mittelschwer

          • Dauer
            3:30 h

          • Erwachsene52,00Preis pro Person

          • Kinder39,00Preis pro Person

        • INSELAUSFLUG UND SCHMETTERLINGE

          STÄDTE

          SMT67

          Die Insel Sint Maarten mag zwar klein sein, sie ist jedoch zwischen zwei Ländern geteilt – Frankreich und den Niederlanden – und bezaubert mit paradiesischen Landschaften, beeindruckenden Stränden, komfortablen Urlaubsorten und, auf der nördlichen französischen Seite, der wunderschönen Schmetterlingsfarm. Der Ausflug beginnt in Philipsburg und führt durch malerische Landschaften zur Farm. Diese befindet sich in einer reizvollen Lage zwischen dem Étang des Poissons (Fischteich) und den Salines d'Orient. Die von zwei bezaubernd exzentrischen Engländern errichtete Schmetterlingsfarm wurde 1994 eröffnet und wächst seitdem kontinuierlich weiter. Bei Ihrem Besuch werden Sie freundliche Mitarbeiter durch die grüne Umgebung führen und Ihnen die einzelnen Stadien eines Schmetterlingslebens erläutern. Sie können Hunderte exotische Arten in allen Farben des Regenbogens bewundern und lernen sogar, wie mit diesen zarten Lebewesen und ihren häufig witzig aussehenden Raupen umzugehen ist. Anschließend führt der Ausflug nach Marigot, der Hauptstadt der französischen Gebietskörperschaft Saint-Martin. Hier können Sie einen Einkaufsbummel machen, den Markt unter offenem Himmel besuchen oder sich in einem der zahlreichen Straßencafés entspannen. Auf dem Rückweg erhalten Sie die Gelegenheit, einige Fotos am Aussichtspunkt „Harold Jack“ zu schießen, bevor Sie der Bus zurück in den Hafen und zum Schiff bringt. Die Anzahl von Reiseleitern mit anderen Sprachkenntnissen als Englisch ist eingeschränkt. Sollte für Ihre Sprache kein Reiseleiter zur Verfügung stehen, wird der Ausflug auf Englisch kommentiert.
          • Getränk inkludiert

          • Begrenzte Teilnehmerzahl

          • Diese Landausflüge können über eine begrenzte Anzahl an Stufen und unebenes Gelände führen.

            Schwierigkeitsstufe
            Leicht

          • Dauer
            3:30 h

          • Erwachsene52,00Preis pro Person

          • Kinder35,00Preis pro Person

        • PANORAMATOUR VON SINT MAARTEN UND STRAND

          STÄDTE

          SMT46

          Auf diesem Ausflug fahren Sie von der heutigen modernen holländischen Hauptstadt Philipsburg am Great Salt Pond vorbei, der dazu beitrug, dass die Insel „ihr Salz wert war“ und so die Franzosen angezogen hat. Auf dem Weg zum französischen Inselteil kommen Sie am Grenzmonument vorbei. Zwischen 1948 und 1816 wurde diese Grenze sechzehn Mal verschoben. Sie fahren weiter durch die Insel durch Marigot, der geschäftigen kleinen Hauptstadt der französischen St. Martin. Und dann erhält der Ausdruck „Das Beste von“ eine ganz neue Bedeutung: Sie können sich für etwa 1,5 Stunden an einem der herrlichsten Strände der Insel entspannen. Hier lassen Sie den Alltag ganz weit weg. Danach ist es dann leider wieder Zeit, nach Philipsburg zurückzukehren. Hinweise: Tragen Sie Ihre Badekleidung unter der Kleidung und bringen Sie ein Badetuch, Sonnenschutzmittel und eine Sonnenbrille mit. Die Reihenfolge der Tour kann je nach örtlichen Bedingungen verändert werden. Die Anzahl von Reiseleitern mit anderen Sprachkenntnissen als Englisch ist eingeschränkt. Sollte für Ihre Sprache kein Reiseleiter zur Verfügung stehen, wird der Ausflug auf Englisch kommentiert.
          • Getränk inkludiert

          • Diese Ausflüge können über Stufen, unebenes Gelände und Steigungen führen. Ferner kann es längere Stehzeiten geben.

            Schwierigkeitsstufe
            Mittelschwer

          • Dauer
            3 h

          • Erwachsene52,00Preis pro Person

          • Kinder39,00Preis pro Person

        Die oben beschriebenen Ausflüge sollen Ihnen eine Idee über die Vielfalt der verschiedenen Touren geben. Dieses Programm ist nur ein Leitfaden. Die abgebildeten Preise sind tagesaktuell. Finale Preise werden bei Buchung bestätigt. Die Bestätigung jedes Ausfluges und dessen Beschreibung erfolgt während der Kreuzfahrt. Das Programm der Landausflüge kann auf Grund von lokalen Bedingungen und/oder unvorhersehbaren Vorkommnissen variieren. 


        Einige Landausflüge sind sehr beliebt und es kann keine Verfügbarkeit garantiert werden, daher ist es ratsam frühzeitig zu buchen. Eine Reiseleitung in englischer Sprache ist garantiert, nur bei Südamerika-Kreuzfahrten ist eine Reiseleitung in brasilianischem Portugiesisch garantiert. Eine Reiseleitung in anderen Sprachen hängt von der Verfügbarkeit der Reisleiter ab. Bitte beachten Sie, dass die finale Sprache eines Landausfluges auf Bord während der Kreuzfahrt bestätigt wird.

        Sint-Maarten

        Elfenbeinfarbene Strände und türkises Wasser
        Elfenbeinfarbene Strände und türkises Wasser

        Eine Insel, zwei Identitäten Sint Marteen, der südlichste Teil gehört zu Holland, während der nördliche Saint Martin zu Frankreich gehört.

        Auf einer Kreuzfahrt nach St. Martin werden Sie in der niederländischen Hauptstadt Philipsburg an Land gehen, nur wenige Kilometer vom Flughafen entfernt. 

        Vom wunderschönen Maho Beach, am einen Ende der Landebahn gelegen, können Sie tief fliegende Flugzeuge beobachten, die über dem Strand fliegen: Ein echter Hingucker! 


        Im Osten befindet sich die tolle Bucht Simpson Bay , die zwei Möglichkeiten bietet: Frühstück in der Bar des Yacht-Clubs auf der Isle De Sol, wo einige der interessantesten Mega-Yachten, die die Karibik durchqueren, liegen; Oder den Kim Sha Beach (Strand), mit Palmen, weißem Sand und türkisem Wasser (wenn Sie nach anderen typisch karibischen Stränden suchen, halten Sie Ausschau nach Bay Rouge, Plum Bay, Long Bay und Mullet Bay, die für Touristen ausgestattet ist). 


        Im französischen Teil der Insel Orient Beach, in Orient Bay, sieht man die Insel Tintamarre, wo sich der FKK-Strand befindet, der vermutlich der bekannteste und beliebteste FKK-Strand der Karibik ist.  

        St. Martin bedeutet auch Shopping; in der Hauptstadt, Marigot können Sie einen täglichen französischen Markt entdecken, genauso wie mehr als 100 Verkaufsstände mit Gewürzen, Früchten und Gemüse, sowie Rum und regionale Handwerksarbeiten finden.