Darwin

Die historischen Gebäude der Stadt
Der Litchfield Nationalpark
Der Territory Wildlife Park 

MSC World Cruise finden

Darwin

Der australische Phoenix

Ihr MSC Kreuzfahrtschiff bringt Sie in den Hafen von Darwin, der Hauptstadt des Northern Territory in Australien. Das es sich bei diesem Ort um eine kleine, sorglose und weltoffene Stadt handelt, wird Ihnen schnell klar, sobald Sie die belebten Bars entlang der Mitchell Street entdecken und die Jogger und Radfahrer, die die tropischen Parks und Uferviertel genießen, beobachten.
 
Darwin übertrifft alle Erwartungen: Es ist eine der am schnellsten wachsenden Städte in Australien mit einer Bevölkerung von über 136.000 Einwohnern, bestehend aus verschiedensten ethnischen Gruppen. Um die Stadt vollständig erleben zu können, besuchen Sie doch ihre historischen Gebäude und Naturwunder oder probieren Sie die hervorragende südostasiatisch-inspirierte Küche.
 
Während Sie Ihre MSC World Cruise genießen, haben Sie die Möglichkeit, von Darwin aus auf unseren Tagesausflügen den Litchfield Nationalpark mit seinen beeindruckenden Wasserfällen und blühenden Wäldern zu bestaunen.
 
Der Crocodylus Park am Rande der Stadt kann sehr gut mit dem wunderschönen Territory Wildlife Park, der ein Stückchen weiter entfernt ist, kombiniert werden und sorgt für einen perfekten Tagesausflug.
 
Der ideale Ausgangspunkt für Ihren Besuch, ist das moderne Parlamentsgebäude. Es ist mit einem besonders kreativen Design bei Weitem das beeindruckendste Gebäude im Northern Territory: die Form der Außensäulen, die einer Bombe ähnelt, erinnert an das Unglück, das Darwin während des Krieges erlitten hat. Sobald Sie die Sicherheitskontrolle passiert haben, erwartet Sie der lichtdurchflutete Vorhof mit vielen kleinen Hinweisen auf das Northern Territory, vom originalen Wappen bis hin zu einem Mosaik aus Wüstenblumen. Wirbelstürme, Luftangriffe und Termiten zerstörten viele der alten Gebäude in Darwin, doch ein Teil der architektonischen Juwelen haben überlebt.
Das Regierungsgebäude, nicht weit entfernt vom Parlamentshaus, wurde 1970 restauriert, nachdem die ursprüngliche Residenz von weißen Ameisen beschädigt wurde. Das cremefarbene Welldach und die Palmen machen es zu einem edlen tropischen Gebäude, das heute als offizielles Wohnhaus für den Verwalter des Northern Territory dient.

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Darwin

Entdecken Sie unsere Landausflüge

    Australien

    Das Land der Kontraste
    Das Land der Kontraste

    Mehr als die Reisen in andere entwickelte Länder, lässt eine Kreuzfahrt nach Australien Ihrer Vorstellung freien Lauf. Für viele Besucher steht der Name für einen endlosen Sommer, in dem das Leben einfach ist; ein Ort, an dem es ebenso viele Abenteuer gibt wie die Horizonte reichen und in dem die Witze so einfach sind wie das Bier fließt; ein Land mit Macher-Potenzial und der einfachen Freundschaften. Kein Wunder, dass die Australier ihr Land „Glückliches Land“ nennen.

    Die Energie seiner zeitgenössischen Kultur steht im Kontrast zu einer Landschaft, die alt ist, und dieses auch zeigt: Viele Teile Zentral- und Westaustraliens – der Großteil des Landes –sind überwältigend trocken und flach. Als Kontrast dazu wurden seine Städte erst jüngst, in der Mitte des 19. Jahrhunderts gegründet und strotzen nur so von pulsierender junger Energie.

    Ein Urlaub in Australien ist nicht komplett, ohne einen Besuch seiner symbolischsten Szenerie, dem Outback; die riesige märchenumwobene Wüste, die sich westlich des Great Dividing Range ins traumhafte Landesinnere erstreckt. Hier bilden die lebendigen blauen Himmel, die zimtfarbene rote Erde, die einsamen Schluchten und geologischen Eigeheiten so bizarr wie die Tier- und Pflanzenwelt, eine einzigartige Ökologie. Dieses raue Landesinnere hat das moderne Australien dazu gebracht, ein Küstenland zu werden. Die meiste Bevölkerung lebt im Bereich von 20 km um den Ozean, und besetzt einen vorstädtischen, südöstlichen Bogen, der sich vom südlichen Queensland nach Adelaide erstreckt.