Hellesylt-Geiranger

Der Geirangerfjord
Die steile Adlerstraße (Ørnevegen)
Eine gemütliche kleine Stadt

Nordeuropa-Kreuzfahrten suchen

Hellesylt-Geiranger

Zwischen Meer und Himmel schwebend

Wenn Sie auf Ihrer MSC Kreuzfahrt durch Nordeuropa in Hellesylt anlanden, wird Ihnen der kleine verträumte Ort an den Ufern des Geirangerfjords vorkommen wie eine natürliche Verlängerung der Berge im Hintergrund.
Es gibt unzählige Möglichkeiten auf Ihrer Reise nach Norwegen, den Fjord und die Stadt zu bewundern. Entlang der steilen Adlerstraße (Ørnevegen) stoßen Sie, umgeben von imposanten Berggipfeln, auf zwei perfekte Aussichtspunkte – Dalsnibba, in 1.500 Meter Höhe und Flydalsjuvet mit seinen Terrassen, die auf das mit Eis bedeckte Tal hinausreichen. Wenn Sie Ihren Weg auf der Ørnesvingen, vorbei an Geiranger und entlang des Fjords fortsetzen, gelangen Sie zum Wasserfall der Sieben Schwestern(De syv søstrene), der einen atemberaubenden Anblick bietet.

Wenn Sie mehr über die Bedeutung des Lebens an den Ufern eines norwegischen Fjords erfahren möchten, besuchen Sie das Geiranger Zentrum, circa einen Kilometer vom Stadtzentrum entfernt. Wenn Sie Wanderungen zu Fuß mögen, sich jedoch nicht übernehmen möchten, nehmen Sie die Route an der südlichen Fjordküste nach Homlong, wo Sie eine kleine Bar finden werden, die exzellente frisch zubereitete Snacks verkauft.

Um einen wirklichen Eindruck der lokalen Küche zu erhalten sollten Sie während Ihrer MSC-Kreuzfahrt nach Nordeuropa auf keinen Fall eine Besichtigung einer der Bergfarmen verpassen, wo köstliche lokale Spezialitäten zubereitet werden. Die Herald Summer Farm, zum Beispiel, ist seit dem 18. Jahrhundert in Betrieb, bereitet immer noch köstliche Nahrungsmittel zu und bietet eine angenehme Erfahrung auch für jüngere Besucher an.

Sie können auch eines der merkwürdigsten Gletscher Europas besichtigen, den Briksdal Gletscher (Briksdalsbreen), der Beginn Nordeuropas, der die Experten wegen seines unkonventionellen Verhaltens während der Ausbreitung und Erosion verblüfft, das oft gegensätzlich zu dem der anderen Gletscher dieser Breiten ist.

Der Briksdalsbreen ist ein Teil des Jostedalsbreen- Nationalparks und endet mit einem wunderschönen Gletschersee, dem Briksdalsbrevatnet, der je nach Bewegung der Gletscherfront erscheint und verschwindet.

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Hellesylt und Geiranger

Entdecken Sie unsere Landausflüge

    Norwegen

    Die Magie der Nordlichter
    Die Magie der Nordlichter

    Eine Kreuzfahrt nach Norwegen ist ein Traum. Ein Traum entlang der Fjorde eines bewegenden und charakteristischen Landes.

    Der Geirangerfjord und der Nærøyfjord sind Teil des UNESCO-Welterbes, aber auch der Längste aller Fjorde, der 204 km lange Sognefjordas, ist erwähnenswert, ebenso wie der Hardangerfjord, wo Kirsch- und Apfelblüten während des Frühlings auf den Felswänden gesehen werden können.

    Eine MSC-Norwegen Kreuzfahrt bedeutet ebenfalls die Erfahrung der spektakulären Schönheit der Nordlichter; während diejenigen unter Ihnen, die im Sommer reisen, im Norden des Polarkreises die spektakuläre Mitternachtssonne bewundern können. Eine Kreuzfahrt nach Norwegen bedeutet auch die Entdeckung einer Kultur zweier antiker Bevölkerungsstämme: Die Wikinger, nicht nur Freibeuter und Krieger, sondern auch Händler, Forscher und Besiedler, die, für über dreihundert Jahre bis zum 11. Jahrhundert, Skandinavien und den nördlichen Atlantik regierten: Und dann die Samen, die Ursprungspopulation dieses Landes, gekleidet mit bunten Stoffen und von riesigen Rentier-Herden umgeben, die für mehr als 10.000 Jahren im tiefsten Norden gelebt haben.

    Passen Sie bloß auf die Trolle auf! Viele der Orte, die Sie besuchen werden, sind nach diesen legendären Kreaturen benannt: Trollheimen, Trollstigen (mit dem spektakulären Pfad des Trolls), Trollhatten and Trollveggen.