Buenos Aires

Jugendstil- und Art déco-Gebäude
Die Casa Rosada
Das Barrio Norte

Südamerika-Kreuzfahrten suchen

Buenos Aires

Entdecken Sie die Plaza de Mayo

Auf Ihrer MSC Südamerika-Kreuzfahrt nach Argentinien dürfen Sie sich Buenos Aires nicht entgehen lassen. Das Herz der Stadt ist die palmenumsäumte Plaza de Mayo, der ideale Ausgangspunkt für Erkundungen der Stadt und all ihrer historischen und politischen Gegebenheiten. Unter den bunt durcheinandergewürfelten Häusern befindet sich auch die Casa Rosada, der Regierungssitz. Von der Plaza ausgehend in westlicher Richtung verläuft die Avenida de Mayo, der wichtigste Boulevard der Stadt, der sich durch seine eindrucksvolle Jugendstil- und Art déco-Architektur auszeichnet. Am westlichen Ende öffnet sich die Avenida de Mayo hin zur Plaza del Congreso, an der sich auch das Gebäude des Congreso Nacional befindet, in dem das Parlament zu Hause ist.

Die Casa Rosada, die durch ihre typisch argentinische Mischung aus französischem und italienischem Renaissance-Stil besticht, steht auf dem ehemaligen Standort einer spanischen Festung, die 1594 errichtet wurde und ab 1776 dem Vizekönig als Residenz diente. Im Jahr 1862 übersiedelten unter Präsident Bartolomé Mitre die Regierungsministerien in das Gebäude, das abermals umgestaltet wurde.

Den letzten Schliff bekam das Haus 1885, als der zentrale Torbogen hinzugefügt wurde, der seitdem die Fassade verbindet. Gleich hinter der Casa Rosada liegt die Plaza Colón, auf der eine riesige argentinische Fahne weht und eine Christoph Kolumbus-Statue aus Carraramarmor in Richtung Fluss und Alte Welt blickt.

 Auf MSC Südamerika-Kreuzfahrten werden auch Ausflüge in den Norden von Buenos Aires angeboten, wo die vier Wohnviertel Retiro, Recoleta, Palermo und Belgrano, die sich alle einen sehr individuellen Flair versprühen und die meisten Besucher anziehen. Die am nähesten am Stadtzentrum gelegenen Viertel Retiro und Recoleta – die zusammengefasst als Barrio Norte bekannt sind – zeichnen sich durch elegante Straßen voller Boutiquen, Kunstgalerien und gehobener Cafés aus. Recoleta ist in erster Linie für seinen eindrucksvollen Friedhof bekannt, auf dem unter anderem Evita begraben ist.

In beiden Stadtvierteln fällt die große Anzahl an Palais im französischen Stil auf, die heute noch davon zeugen, wie besessen die Elite der Stadt zu Beginn des 20. Jahrhunderts den etablierten europäischen Städten nacheiferte.

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Buenos Aires

Entdecken Sie unsere Landausflüge

    Für diesen Hafen gibt es aktuell keine Ergebnisse. Bitte versuchen Sie es mit einer anderen Auswahl.

Anreise zum Hafen

Hafen von Buenos Aires

Dieser Bereich beinhaltet Informationen, wie Sie den Hafen erreichen.

Kreuzfahrt Terminal

Terminal von Pasajeros Benito Quinquela Martín
Av. Pte. Ramón Av. de los Inmigrantes

Erreichen Sie den Hafen per

  • Autofahrt

    Die folgende Wegbeschreibung liefert Ihnen einen raschen Weg vom Ezeiza Flughafen zu Ihrem Passagierterminal.

    Wenn Sie aus dem Flughafen kommen nehmen Sie die ... Gral. Die Ricchieri north-west Straße nach Pardo. Gehen Sie nach rechts nach Pardo hinein und dann nach links in die Av Pres. Arturo U. Illia Gehen Sie die zweite rechts in die Av Gral. Juan Gregorio Lemos, gehen Sie nach rechts in die José León Suárez und gehen dann nach links in die Av Gral. Juan Gregorio Lemos. Gehen Sie weiter in die Av Marcelo T. de Alvear und gehen dann nach rechts in die Colectora Oeste. Nehmen Sie die Auffahrt zu Ihrer Linken um zur Au zu gelangen. Pascual Palazzo und gehen Sie weiter bis zur Kreuzung am Ende, wo Sie die Ausfahrt nach links zum Gral nehmen. Paz. An der Gabelung gehen Sie nach links, um mit dem Gral verbunden zu werden. Paz teilweise mautpflichtig und dann weiter in die Av. Leopoldo Lugones, die in die Pte. führt Mautstraße Arturo Illia. Nehmen Sie die Ausfahrt Calle 9 und fahren Sie in die Av Pres. Ramón S. Castillo, wo Sie die Hafeneinfahrt zu Ihrer Linken finden werden.
    Autofahrt
  • Flug

    Der Flughafen "Ministro Pistarini" (auch bekannt als "Ezeiza Flughafen" - www.AA2000.com.ar) ist ungefähr 40 km vom Hafen entfernt. Mit dem Taxi fahren Sie für ca. € 22,- in 50 Minuten zum Hafen. MSC Kreuzfahrten bietet allen Kunden mit selbst organisiertem Flug die Möglichkeit eines Transfers vom Flughafen zum Schiff und retour an. Die Buchung erfolgt über Ihr Reisebüro unter Angabe der Flugdetails.  Der Transferservice vom Flughafen Buenos Aires zum Hafen bzw. vom Hafen zurück zum Flughafen kostet € 30,- pro Person/pro Strecke. Hinweis: Der Transfer ist nur für den Tag der Ein- bzw. Ausschiffung buchbar.
    Flug

Argentinien

Unbegrenzte Horizonte
Unbegrenzte Horizonte

Bedeckt mit besonderen Naturwundern und ausgestattet mit einer den am meisten begehrten Städten, ist Argentinien ein großes vielfältiges Land.

Das Land spitzt sich von dem Tropic of Capricorn bis zur Spitze der Antarktika zu und beinhaltet eine umwerfende Vielfältigkeit der Landschaften, von den üppigen Feuchtgebieten des Litorals und den knochentrockenen Ebenen der Anden im Nordwesten bis hin zu den am Ende der Welt liegenden Archipel Tierra del Fuego. Seine meist sinnbildlichen Landschaften sind die grünen Flachlandgebiete der Pampas und die dramatische Steppe von Patagonien, deren Name windgepeitschte Prärien in Erinnerung ruft, die von hartgesottenen Pionieren bewohnt werden.

Auf einer Kreuzfahrt nach Argentinien ist eine der Top-Attraktionen die riesige Metropole Buenos Aires, die faszinierndste aller südamerikanischen Hauptstädte. Sie ist eine fesselnde Stadt, durch die man einfach spazieren kann, Leute beobachten, shoppen oder einfach die einzigartige Atmosphäre aufsaugen kann. Ihre vielen Barrios (Viertel) sind grundverschieden – viele sind auf dekadente Weise altmodisch, andere gewagt modern – aber sie haben alle Charakter.

Ein Urlaub in Argentinien ist eine einzigartige Gelegenheit, um die koloniale Stadt Salta im Nordwesten, die verführerische Stadt Rosario – die Geburtstätte von Che Guevara – sowie Ushuaia zu besichtigen, die, außer die südlichste Stadt der Welt zu sein, auch noch über eine wunderschöne Küstenlandschaft am Beagle-Kanal verfügt.