NICHT IRGENDEIN KULINARISCHES ERLEBNIS 
 
MSC Kreuzfahrten erweitert das Gastronomie-Angebot an Bord

Eine Kreuzfahrt ist nur so unvergesslich wie die Erlebnisse an Bord.


Erstklassiges Essen ist gewissermaßen das Herzstück einer MSC Kreuzfahrt. Neben den interessanten Routen und kulturellen Erlebnissen der Reiseroute steht das Urlaubserlebnis an Bord im Mittelpunkt und ist der Hauptgrund, warum so viele unserer treuen Gäste immer wieder ein Reise mit MSC wählen.


Die ständige Verbesserung unserer Serviceangebote steht im Fokus und viele erfolgreiche Kooperationen mit einigen der weltbesten Küchenchefs resultieren daraus. So schaffen wir es, unseren Gästen immer wieder neue Essenskulturen und Geschmacksrichtungen zu präsentieren, während sie auf einer der weltweit modernsten Kreuzfahrtflotten unterwegs sind.


Wir freuen uns ganz besonders, die neue Partnerschaft mit dem bekannten, pan-asiatischen Küchenchef und internationalen Sternekoch Roy Yamaguchi anzukündigen. Er ist berühmt für seine einzigartige Fusionsküche, in der er Elemente seiner japanischen und amerikanischen Herkunft vereint. Das einzigartige Zusammenspiel verschiedener Küchentraditionen des japanisch-amerikanischen Gastronomen wird nun zunächst an Bord der MSC Seaside Einzug halten. Hier wird Roy Yamaguchi ein eigenes pan-asiatisches Restaurantkonzept entwickeln. Die gesamte Gestaltung wird die Handschrift des Spitzenkochs tragen: Er wird Menüs und Weine sowie das Porzellan und die Musik auswählen, um ein perfektes Ambiente für die Gäste der MSC Seaside zu schaffen. Das Schiff, eines der innovativsten und modernsten der MSC Flotte, kreuzt ab Dezember 2017 ganzjährig von Miami aus in der Karibik.


Die Kooperation mit Roy Yamaguchi beweist erneut unsere Bestrebungen, internationale Spitzenküche an Bord unserer modernen Flotte anzubieten. Die Riege an global gefeierten Gourmetköchen, mit welchen MSC kooperiert, beinhaltet u.a. den mit zwei Michelin-Sternen ausgezeichneten Koch Carlo Cracco, der das jährliche Weihnachts- und Silvestermenü kreiert sowie Jean-Phillippe Maury, der französische Chocolatier und Konditor, der unsere Gäste mit seinen süßen Köstlichkeiten an Bord der MSC Divina verführt. Auch der chinesische Küchenchef Jerome Leung gehört zu unserer Spitzengarde und verwöhnt mit seinen zeitgenössischen chinesischen Spezialitäten die Gäste der MSC Lirica. Last but not least ist hier unsere Kooperation mit Eataly zu nennen: Das italienische Gastronomieunternehmen Eataly unterhält Spitzenrestaurants an Bord der MSC Divina und der MSC Preziosa. Zudem wird es das Eataly Erlebnis auf allen Schiffen der Meraviglia Generation geben.


Diese spannenden Kooperationen mit führenden Gourmetexperten zeigen auf, wie wir jedes Detail einer MSC Kreuzfahrt perfektionieren, um einzigartige und unvergessliche Erlebnisse an Bord unserer Schiffe zu kreieren.


Denn es ist nicht irgendeine Reise – es ist eine MSC Kreuzfahrt. 

Und es ist nicht irgendein Abendessen an Bord eines Schiffes - es ist ein kulinarisches Erlebnis made by MSC.