MSC und UNICEF

MSC und UNICEF

GEMEINSAM DIE UNTERERNÄHRUNG VON KINDERN BEKÄMPFEN

2009 hat MSC eine Kooperation mit UNICEF ins Leben gerufen, um auf der ganzen Welt Kinder in Not zu unterstützen. Vier Millionen Euro wurden bereits für UNICEF gesammelt. Die MSC Initiative setzt sich insbesondere für unterernährte Kinder ein. Das Ziel des Projektes ist es, das Leben von Kindern mit gebrauchsfertigen therapeutischen Mitteln wie Plumpy'Nut® zu retten. Therapeutische Lebensmittel sind Fertignahrung, die zur Behandlung von schwerer Unterernährung eingesetzt werden, wenn normale Lebensmittel unwirksam sind. Unsere Gäste sind dazu eingeladen, unsere Initiative „GET ON BOARD FOR CHILDREN" mit € 1,00 (oder USD 1,50) zu unterstützen, die automatisch der Bordrechnung belastet werden. Jedem Gast steht es frei, diesen Betrag entweder zu erhöhen oder oder zu stornieren. Dies muss lediglich am letzten Tag der Kreuzfahrt vor 22:00 Uhr unserem Personal am Buchhaltungsschalter mitgeteilt werden, eine Erstattung nach Ende der Kreuzfahrt ist nicht möglich.
MSC unterstützt UNICEF mit der Initiative „GET ON BOARD FOR CHILDREN" bei der Produktion und dem Transport therapeutischer Fertignahrung. Zusammen können wir also helfen, Kinderleben zu retten.

Download des Programms als PDF

Das Programm

Articles[0].Title

UNICEFS HILFSPROGRAMM FÜR UNTERERNÄHRTE KINDER

Plumpy’Nut® ist eine therapeutische Fertignahrung, die von der Welthilfsorganisation bei aktuter Unterernährung empfohlen wird, damit Kinder innerhalb von sechs Wochen ohne stationären Aufenthalt allein wieder zu Kräften zu kommt. UNICEF organisiert die komplette Familenbetreuung, bei der die Genesung jedes Kindes überwacht wird. Therapeutische Fertignahrung wird möglichst direkt in den Ländern produziert, die sie benötigen, mit regionalen Feldfrüchten. Diese Vorgehensweise unterstützt die lokale Wirtschaft und stärkt dadurch das Programm. MSC und UNICEF arbeiten zusammen, um die therapeutische Fertignahrung in Krisengebiete und bei Notsituationen weltweit anliefern zu können.

ORGANISATION: UNICEF - United Nations Children’s Fund.

LÄNDER: Entwicklungsländer sowie Länder in Krisengebieten und nach Krisensituationen. 

PROJEKT: Kinderleben retten mit Hilfe therapeutischer Fertignahrung wie Plumpy’Nut®. Therapeutische Lebensmittel sind Fertignahrungsvarianten, die zur Behandlung von schwerer Unterernährung eingesetzt werden, wenn normale Lebensmittel unwirksam sind. 

PRODUKTBESCHREIBUNG: Besonders nahrhafte, auf Erdnussbasis erstellte Fertignahrung, die direkt aus dem Paket gegessen werden kann, ohne gekocht oder mit Wasser verdünnt zu werden, damit sie von Kindern in jeder Situation sofort verzehrt werden kann. 

ALTER: Ab 6 Monaten. 

STRATEGIE: Verteilung der verzehrfertigen therapeutischen Fertignahrung an Kinder, medizinische Betreuung ihrer Familien sowie Ernährung und Gesundheitsberatung ihrer Gemeinde. 

ZIEL: € 2,000,000 in drei Jahren.

WAS SIE TUN KÖNNEN

ZUSAMMEN HOFFNUNG SCHAFFEN

MSC ist stolz daruf, UNICEF bei diesem lebensrettenden Programm unterstützen zu können. Dazu möchten wir auch Sie an Bord unserer Schiffe einladen. Egal, ob Sie selbst Eltern sind oder nicht: Wir alle wissen, dass Kinder unsere Zukunft sind und daher nur das Beste verdienen - daher reisen Kinder bei uns an Bord auch das ganze Jahr kostenlos.
WAS SIE TUN KÖNNEN
Schon mit einer Spende von € 1,00 (oder US$ 1.50) können Sie helfen, Kinderleben zu retten und ihnen Hoffnung für die Zukunft zu geben.
WENN SIE MEHR HELFEN WOLLEN
Für Ihre Spenden gibt es keine Höchstgrenze. Eine ganze Behandlung dauert sechs Wochen und kostet etwa € 42. Für jeden Euro, den Sie spenden, können drei Päckchen der therapeutischen Fertignahrung gekauft werden, um das Leben der betroffenen Kinder zu retten.
ZUSAMMEN HOFFNUNG SCHAFFEN

WAS WIR GEMEINSAM ERREICHT HABEN

4 Millionen Träume und mehr

Wir sind stolz nach 6 Jahren sagen zu können, dass weltweit schon 4 Millionen Euro an Spenden gesammelt werden konnten.

Bei der Übergabe eines symbolischen Checks über 4 Millionen Euro an UNICEF waren bekannte Persönlichkeiten und hunderte von Kindern und Besucher aus der ganzen Welt dabei.

WEITERE PROJEKTE

Articles[0].Title

SEIT 2009 VERSUCHEN WIR, KINDERN ZU HELFEN UND HOFFNUNG ZU GEBEN

  • Mehr als 4.000.000 Spendengelder für UNICEF mit Hilfe der MSC Gäste.
  • Fortwährende Unterstützung von 126 gefährdeten Gemeinden.
  • Bildungsprojekte für Kinder in den Favelas von Rio de Janeiro und Sao Paulo.
  • Direktes Engagement durch Projektfinanzierungen wie z.B. MSC Gemeindebesuche.



WORTE UNSERER PARTNER
Ihr habt uns die Freude am Leben und den Glauben an unsere Träume gegeben". Adelina Gomes de Souza, Gemeindevorstand Brâsilandia;

Unsere Partnerschaft mit MSC bedeutet mehr als nur einen großen Befürworter zu haben, es bedeutet den Gewinn Tausender von Partnern für Kinder auf der ganzen Welt.” Silvio Manoug Kaloustian, UNICEF Brasilien.

I CAN BELIEVE

Der neue offizielle Song

MSC Kreuzfahrten und UNICEF haben mit einem italienischem Kinderchor einen neuen Song aufgenommen. “I Can Believe – MSC for UNICEF” ist der Soundtrack, der für alle UNICEF Maßnahmen, die an Bord der MSC Schiffe unterstützt werden, bekannter macht.

Das Lied wird während der MSC for UNICEF Kinderparade auf jedem MSC Schiff gespielt. So sollen sowohl die Kinder als auch deren Eltern am UNICEF Day auf die Aktionen aufmerksam gemacht werden.